Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Total War: Medieval 2 erscheint zeitnah als Mobile Game

Noch in diesem Frühling wird Total War: Medieval 2 als Mobile Game für Android und iOS erscheinen.

Total War: Rome hat es vorgemacht und ist erst für Smartphones und einige Zeit später als Remaster für den PC erschienen. Jetzt zieht Medieval 2, der wohl noch beliebtere Mittelalter-Nachfolger von Rome, Anfang diesen Jahres mit einem Smartphone-Port nach. Entwickelt wird dieser abermals von Feral Interactive – also demselben Studio, das bereits den Smartphone-Port und Total War: Rome Remastered für PC entwickelt hat. Ein Gameplay-Trailer zur Smartphone-Version vermittelt einen ersten Eindruck.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie auch bei der mobilen Version von Rome verspricht Feral, dass sie das gesamte Spiel mit all seinen Inhalten und Features auf Smartphones bringen. Dazu sprechen sie davon, dass sie die Tocuh-Steuerung Im Vergleich Rome weiter verbessert haben. Leider zeigt der obige Trailer das überarbeitete UI und die neue Touch-Steuerung noch nicht in Aktion.

Kommt ein Medieval 2 Remastered?

Der Smartphone-Port legt nahe, dass ähnlich wie bei Rome, ein PC-Remaster folgen könnte. Die gute Ruf und Nostalgie rundum Medieval 2 sprächen dafür. Andererseits war die Resonanz gegenüber Total War: Rome Remastered von gemischter Natur: Die Community zerrieb sich daran, ob sich im Remaster zu viel oder zu wenig geändert hat. Was hingegen feststeht: Insbesondere nach den Patches hat Feral Interactive mit Rome Remastered eins der wohl am besten modbaren Total Wars aller Zeiten auf den Markt gebracht, das gleichzeitig deutlich performanter auf heutigen PCs läuft, als die alte Version von Rome.

Grand Cathay Battle FINAL 251022613b8abf2324c6.48348752
Zumindest die nähere Zukunft von Total War steht fast ausschließlich im Zeichen von Total War: Warhammer 3.

Wie geht es weiter mit Total War?

Was neue historische Total Wars angeht, sieht es derzeit etwas düster aus. Sogar der Support der eher mythologischen Spiele Total War: Three Kingdoms und A Total War Saga Troy wurde jüngst eingestellt. Zwar weiß man, dass ein Team an einem weiteren A Romance of Three Kingdoms-Total War arbeitet, aber dessen Veröffentlichung dürfte erst in fernerer Zukunft stattfinden. Ob sich derzeit ein rein historischer Titel in Arbeit befindet, ist unbekannt.

Nur Fans der Warhammer-Trilogie haben einen Grund zur Freude, denn der Release von Total War: Warhammer 3 am 14.02.2022 rückt immer näher. Es wird zudem als erstes Total War im PC Game Pass verfügbar sein. Jüngst hat Creative Assembly die 8. Fraktion des Spiels und die Möglichkeit, zu acht Koop-Kampagnen spielen zu können, enthüllt.

Quelle: Pressemitteilung

Teile jetzt den Artikel!

Über den Autor

Stellvertretender Chefredakteur - mag viele verschiedene Spiele, hat jedoch eine Vorliebe für Shooter, Total War, League of Legends und Rollenspiele. Ansonsten ist er Studierender der Informatik im Master-Studium.

Nicht verpassen!

0
0

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

    Danke für deinen Kommentar!