Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Startseite » News » Gaming News » Total War: Warhammer 3 erscheint im Februar 2022 und ist im Xbox Game Pass

Total War: Warhammer 3 erscheint im Februar 2022 und ist im Xbox Game Pass

Der Erscheinungstag von Total War: Warhammer 3 steht fest. Außerdem kommt es zu Launch in den Xbox Game Pass.

Nach einer Verschiebung, die über die Creative Assembly  seine Community vor einer Weile informiert hat, gibt es jetzt ein feststehenden Erscheinungstag. Total War: Warhammer 3 wird am 17. Februar 2022 erscheinen. Vorbestellungen sind bereits seit einer Weile möglich. Zudem hat Creative Assembly heute die Ogre Kingdoms als Early Adopter-Fraktion enthüllt.

Erhältlich wird Total War: Warhammer 3 auf Steam, dem Epic Games Store, im Microsoft Store und im Xbox Game Pass sein. Richtig gelesen Total War: Warhammer 3 wird zu seinem Erscheinen im Abonnement des Xbox Game Pass inbegriffen sein. Für alle, die kein Spiel der Trilogie gespielt haben, ist das eine großartige Möglichkeit günstig Warhammer 3 spielen zu können.

Warhammer 3 im Xbox Game Pass:
Kein so guter Deal für bestehende Spieler*Innen

Allerdings ist das Spielen von Warhammer 3 im Xbox Game Pass für Veteran*Innen nicht besonders attraktiv. Warum? Zumindest zu Release werden Total War: Warhammer 1 und Total War: Warhammer 2 weder im Xbox Store noch im Epic Games Store verfügbar sein. Zwar will Creative Assembly das nachholen, aber es steht nicht fest, dass beide Spiele in den Game Pass kommen. Selbst wenn fehlen Neulingen in diesem Fall dann relativ viele DLCs. Das ist deswegen relevant, weil es für Total War: Warhammer 3 eine große Kampagne geben wird, die die Fraktionen und alle DLCs aller drei Spiele zusammenbringt. Die Voraussetzung hierfür ist, dass man alle drei Spiele der Trilogie besitzt.

Schon für Total War: Warhammer 2 gab es mit der Mortal Empires-Kampagne ein eine solche spielübergreifende Kampagne. Am Ende stellte sie sich sogar als besser und erheblich beliebter als die Mahlstrom-Kampagne von Total War: Warhammer 2 heraus, so dass Warhammer 2 ohne Warhammer 1 zu spielen, einen wirklich viel verpassen lässt.

Quellen: news.xbox.com, totalwar.com

Teile jetzt den Artikel!

Über den Autor

Stellvertretender Chefredakteur - mag viele verschiedene Spiele, hat jedoch eine Vorliebe für Shooter, Total War, League of Legends und Rollenspiele. Ansonsten ist er Studierender der Informatik im Master-Studium.

Nicht verpassen!

0
0

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

    Danke für deinen Kommentar!