Startseite » Specials » Kolumnen » Welche Marvel-Spiele können wir in naher Zukunft erwarten?

Welche Marvel-Spiele können wir in naher Zukunft erwarten?

Marvel Wolverine PS5 reveal 1

Videospiele, die auf Marvel-Comics-Charakteren basieren, können auf eine fast 40-jährige Geschichte zurückblicken, und für die nahe Zukunft sind mindestens zwei weitere Marvel-Spiele geplant. Die Struktur der Marvel-Spieleinführungen hat sich im Zuge der Entwicklung des Spielemarktes erheblich verändert. Die Zeiten, in denen es zu jeder Comic-Verfilmung ein entsprechendes Videospiel gab, sind ebenso vorbei wie die häufigen Veröffentlichungen von einfachen Side-Scrolling-Spielen mit Marvel-Charakteren, die während der 16-Bit-Ära produziert wurden. Heute werden mehr Marvel-Titel für mobile Geräte veröffentlicht, während Konsolenspiele einen selektiveren Ansatz verfolgen.

Was in der Pipeline ist…

In den letzten Jahren gab es eine Vielzahl von Ansätzen für Spiele mit Marvel-Lizenzen. Telltale Games produzierte ein „Guardians of the Galaxy“-Spiel im für sie typischen Stil einer verzweigten Geschichte. Die Marvel vs. Capcom- und Marvel Ultimate Alliance-Franchises erhielten nach mehreren Jahren des Stillstands Fortsetzungen. Die Spider-Man-Titel von Insomniac Games wurden von der Kritik gelobt, und Iron Man VR war das erste Marvel-Spiel in virtueller Realität. Das MMORPG Marvel Heroes aus dem Marvel-Universum wurde eingestellt, und der Live-Service-Titel Marvel’s Avengers von Publisher Square Enix sprang ein, um die Lücke zu füllen, unterstützt durch umfangreiche Erweiterungen wie War For Wakanda.

Parallel zu den für Konsolen veröffentlichten Marvel-Spielen sind eine Reihe mobiler Titel in den App-Stores erschienen. Bei einem der beiden offiziell angekündigten Marvel-Spiele handelt es sich um ein mobiles Spiel, und in der Vergangenheit wurden fast alle gängigen Handyspielformate adaptiert, von Kartenspielen bis hin zu MOBAs. Während eine Comic-Lizenz die Fans anspricht, hängt die Qualität eines Spiels von den Entwicklern ab, und das vielleicht spannendste Marvel-Spiel ist eines, das noch nicht offiziell bestätigt wurde.

…und was schon bald kommen kann

Zu den offiziell bestätigten Marvel-Spielen gehört Marvel’s Guardians of the Galaxy, das von Eidos-Montreal entwickelt und von Square Enix veröffentlicht wird. Das Spiel wird wie Marvel’s Avengers Third-Person-Action bieten, wurde aber als Einzelspieler-Erlebnis beschrieben, da die Einzelspieler-Kampagne der Avengers durch die für die Live-Service-Elemente entwickelten Mechaniken behindert wurde. Ein qualitativ hochwertiges Marvel-Actionspiel ohne übermäßigen DLC oder Mikrotransaktionen ist für Fans ein willkommenes Angebot, und viele hoffen wahrscheinlich, dass der Einzelspieler-Fokus von Guardians of the Galaxy eine starke Erzählung ermöglicht, die die Stärken der Avengers-Kampagne hervorhebt und gleichzeitig deren Gameplay-Schwächen umgeht. Guardians of the Galaxy soll kommenden Monat, also im Oktober, für PC, PlayStation und Xbox-Konsolen sowie Switch erscheinen. Und wer weiß, vielleicht ist ja auch schon eine Marvel Adaption für die Glücksspielsparte in der Mache, jedes Online Kazino würde sich da sicherlich sehr freuen.

Abschließend

Während es viele andere Marvel-basierte Spiele gibt, auf die sich die Fans freuen würden, wie z. B. Fortsetzungen der Marvel vs. Capcom- und Marvel Ultimate Alliance-Serien oder weitere Einträge in Insomniacs Spider-Man-Version, sind Marvel Future Revolution und Eidos‘ Guardians of the Galaxy die einzigen offiziell angekündigten Titel. Wenn die Gerüchte über ein Marvel-Spiel im Stil von XCOM wahr sind, könnte es sein, dass das Spiel zu früh in der Entwicklung ist, um zu diesem Zeitpunkt eine offizielle Ankündigung zu rechtfertigen. Es ist sicher, dass es in den kommenden Jahren noch viele weitere Marvel-Spiele geben wird, da Marvel neben DC eines der bekanntesten Comic-Universen ist.

Das andere bestätigte Marvel-Spiel, das noch in diesem Jahr erscheinen soll, ist Marvel Future Revolution, das als „Open-World-Action-RPG-Handyspiel“ beschrieben wird. Das Spiel wird von Netmarble entwickelt, den Entwicklern des aktuellen Marvel-Handyspiels Marvel: Future Fight, einem Action-RPG-Dungeon-Crawler, sowie anderen lizenzierten Handyspielen wie The King of Fighters All Star und Star Wars: Force Arena.

Die 4.Phase ist in vollem Gange

Die laufenden Marvel-Filme und die dazugehörigen Streaming-Serien rücken nun auch weniger bekannte Charaktere ins Rampenlicht und öffnen damit die Tür für neue Marvel-Videospiele. Für all die Fans da draußen also gute Nachrichten, denn immer „nur“ die Serien und Filme zu gucken reicht häufig nicht mehr aus.

Michael ist unser Inhaber und Chefredakteur von games! Dein Gaming-Magazin. Er zockt, was ihm alles unter die Finger kommt. Am liebsten allerdings Sport inklusive Racing, Simulationen und Action-Adventure.

Gefällt Dir der Artikel?

0 0

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.