Startseite » Specials » Kolumnen » Die beste Bundesliga-Elf in FIFA 21

Die beste Bundesliga-Elf in FIFA 21

FIFA-21-Haaland

Die neue Ausgabe der Spielereihe FIFA vom Herausgeber Electronic Arts ist seit einigen Wochen im Handel und viele Fans der Fußballsimulation bauen schon eifrig ihr Ultimate Team zusammen. Da für eine Maximierung der Leistung des Teams die Chemie zwischen den Spielern sehr wichtig ist, fokussieren sich die meisten der ambitionierten Gamer bei der Auswahl ihrer Spieler auf eine Liga in Europa. Zwar sind die besten Spieler in FIFA 21 aus der Premier League und der La Liga, doch setzen viele deutsche Gamer auf die Stars der Bundesliga. Die beste 11 der deutschen Profiliga setzt sich nur aus Spielern des FC Bayern und von Borussia Dortmund zusammen.

Im Tor steht Manuel Neuer. Der Kapitän von Bayern und der Nationalmannschaft gilt seit Jahren als einer der besten Torhüter der Welt und wird regelmäßig mit individuellen Awards ausgezeichnet. Er hat wegen des Triples 2020 ähnlich wie seine Teamkollegen nochmals in der Bewertung zugelegt und ist mit 89 gerankt.

Die Dreier-Abwehrreihe wird von zwei Bayern und einem Ex-Bayer gebildet. Mats Hummels, der von München zurück nach Dortmund gewechselt ist, hat mit 86 die beste Bewertung aller Abwehrspieler der Bundesliga. Neben ihm bilden der Österreicher David Alaba (84) und der deutsche Nationalspieler Niklas Süle (84) die Defensive.

Im Mittelfeld ist Joshua Kimmich der überragende Akteur (88). Der ehemalige Außenverteidiger hat sich in den letzten Jahren deutlich weiterentwickelt und ist im defensiven Mittelfeld beim FC Bayern und auch der deutschen Nationalmannschaft gesetzt. Neben ihm steht Marco Reus (85). Der Dortmunder gilt seit Jahren als einer der besten Fußballer Deutschlands, konnte aber aufgrund hartnäckiger Verletzungen, die ihm unter anderen die Teilnahme an der WM in Brasilien unmöglich machten, nicht in die absolute Weltklasse vorstoßen.

Die offensiven Positionen im Mittelfeld und auf dem Flügel werden von Serge Gnabry (85), Leroy Sane (85) und Jadon Sancho (87) besetzt. Diese drei Spieler sind alle noch relativ jung, aber zählen europaweit zu den besten offensiven Mittelfeldspielern. Jadon Sancho ist aufgrund seines sehr jungen Alters sogar der wertvollste Spieler der gesamten Bundesliga.

Der Sturm wird von zwei absoluten Goalgettern gebildet. Neben dem noch sehr jungen Erling Haaland (84), der in seiner ersten Halbserie in Dortmund schon voll einschlug, steht Robert Lewandowski (91). Der Pole zählt aktuell zu den besten Fußballern der Welt und hätte wohl 2020 den Titel des Weltfußballers gewonnen, wäre dieser nicht aufgrund der Corona Pandemie ausgesetzt worden. Er eilt mit den Bayern, die auch dank ihm bei den Sportwettenexperten als absoluter Favorit auf den Bundesligatitel gelten, von Rekord zu Rekord und steht nach sechs Spielen schon wieder bei 10 Toren und 3 Torvorlagen.

Written by
Michael Bragg ist der Chefredakteur von games! Dein Gaming-Magazin. Er hat kein spezielles Genre, sondern zockt alles was er in seine Finger bekommen kann.

Bewerte den Artikel

1 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.