Startseite » News » Gaming News » BIG: Ein Berliner eSport-Team erobert CS:GO

BIG: Ein Berliner eSport-Team erobert CS:GO

photo-1548003693-b55d51032288

Was vor einigen Jahren für viele Deutsche noch ein großer Traum war, ist mittlerweile möglich geworden: die Karriere als eSportler. Heute gibt es in Deutschland bereits einige Sportvereine, die eine eigene eSport-Abteilung besitzen und Teams für die großen Turniere vorbereiten. Nicht jeder kann es in den Profisport schaffen, soviel ist klar. Die Spieler des Teams „BIG“, was für Berlin International Gaming steht, haben es jedoch bis an die internationale Spitze geschafft!

Große Erfolge bei CS:GO

Der Shooter CS:GO (Counter-Strike: Global Offensive) zählt heute zu einer der wichtigsten eSport-Disziplinen weltweit. Wer sich in diesem Spiel einen Namen machen und bei großen Wettkämpfen durchsetzen kann, darf mit fünf- bis sechsstelligen Gewinnsummen rechnen. Zu den besten Teams der Welt zählen Astralis, SK Gaming, G2 Esports und mittlerweile auch die Berliner BIG. Die Erfolge der Deutschen sind hart erkämpft, wie der Teamkapitän in einem Interview mit Betway Sportwetten berichtete. Wie üblich leben die Mitglieder von BIG gemeinsam in einer Spieler-WG, die von Trainern betreut wird. Bis zu zehn Stunden am Tag sitzen die Jungs vor dem Bildschirm und versuchen ihre Fähigkeiten in CS:GO zu verbessern. Natürlich besteht das Training nicht nur aus dem Spielen, sondern es wird auch auf die körperliche und mentale Fitness der Teammitglieder geachtet. Gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung sind daher auch wichtig. Für die meisten Menschen ist es trotzdem unvorstellbar, so viele Stunden am Tag mit dem Training von Computerspielen zu verbringen. Das ist allerdings notwendig, um sich auf den dicht gedrängten Markt durchzusetzen und die Konkurrenz auszuschalten. Neue Talente kommen jedes Jahr dazu und so ist die Karriere der eSportler ähnlich wie bei anderen Spielarten zeitlich begrenzt. Da möchte man das Beste aus seinen erfolgreichsten Zeiten herausholen – und das tut BIG derzeit!

BIG: Ein Berliner eSport-Team erobert CS:GO photo-1558744037-2f2f6f2fbf6a

BIG bei der ESL One Cologne

Köln hat sich in Deutschland als das Mekka für Gamer etabliert. Hier finden jedes Jahr mehrere Events und Turniere statt, die sich dem eSport und Videospielen widmen. Besonders groß die jährliche Gamescom, die in der Koelnmesse abgehalten wird. Hier werden neue Spiele vorgestellt, verbesserte Hardware gezeigt und über Trends in der Gaming-Welt gesprochen. 2019 wurde der Besucherrekord mit rund 370.000 Besuchern gebrochen, nachdem das Gelände vergrößert wurde, in diesem Jahr wird die Messe virtuell abgehalten. Zu den größten eSport-Turnieren zählt die ESL One Cologne, bei der CS:GO gespielt wird. Teams können sich im Vorhinein qualifizieren und auch das eSportteam BIG hat es 2020 wieder durch den Qualifier geschafft. Leider mussten die Deutschen nach der Gruppenphase ausscheiden und schafften es nicht in die Play-offs. Auch das zweite deutsche Team bei der ESL One Cologne 2020 namens Sprout schied nach der ersten Runde der Play-offs aus. Damit konnte BIG zwar nicht an seinen Erfolg von 2018 anknüpfen – hier schafften es die Berliner auf den zweiten Platz – trotzdem gehören die Spieler mittlerweile zu den Besten der CS:GO-Disziplin.

Auch wenn es bei der ESL One Cologne für BIG nicht für das Siegertreppchen gereicht hat, ist der große Erfolg des deutschen CS:GO-Teams wirklich bemerkenswert. Bedenkt man, dass eSports erst seit einigen Jahren vermehrt in Deutschland trainiert werden, haben die Spieler die internationale Branche wahnsinnig schnell aufgeholt. Heute feiert man Gaming und eSports in Deutschland, ganz besonders in der Spielehauptstadt Köln.

Written by
Michael Bragg ist der Chefredakteur von games! Dein Gaming-Magazin. Er hat kein spezielles Genre, sondern zockt alles was er in seine Finger bekommen kann.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.