Startseite » News » Entertainment News » Spider-Man: Filmtitel des dritten Teils veröffentlicht

Spider-Man: Filmtitel des dritten Teils veröffentlicht

Nachdem alle von Spider-Man Hauptdarsteller Tom Holland und seinen Schauspielkollegen ordentlich mit Fake-Titeln getrollt wurden, hat Sony Pictures nun endlich den offiziellen Titel von Film Nummer 3 offenbart.

Dass Tom Holland es faustdick hinter den Ohren hat und damit die optimale Besetzung für die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft darstellt, hat der 24-jährige nun oft genug bewiesen. Wenn er sich zum Beispiel in Interviews schnippische Kommentare zu seinen Kollegen nicht verkneifen kann, oder den ein oder anderen Spoiler raushaut, der so – vermutlich – nicht hätte passieren sollen.

Lange wurde über den offiziellen Titel des Nachfolgers von Spider-Man: Far From Home (2019) gerätselt. Diese Diskussionen nutzte Holland natürlich, um ein weiteres Mal zuzuschlagen: Zusammen mit den Komplizen Zendaya (MJ) und Jacob Batalon (Ned Leeds) wurde fast zeitgleich jeweils ein Foto auf Instagram gepostet, das den angeblichen Titel des neuen Films zeigte. Bei Zendaya hieß der Film Spider-Man: Home Slice, Batalon präsentierte ihn als Spider-Man: Home Wrecker und Hollands Version war Spider-Man: Phone Home. Garniert wurde das Ganze mit Produktionsfotos vom Set – und während diese zumindest echt waren, liess sich die Community natürlich nicht so leicht von den Gag-Titeln veräppeln.

Kurz darauf postete Sony Pictures ein Video, das die drei Schauspieler zeigt, wie sie aus dem Büro des Regisseurs Jon Watts kommen. Während sie sich darüber unterhalten, mal wieder von den Filmemachern nur einen Fake-Titel bekommen zu haben (wohl gerade weil Holland das Spoilern einfach nicht lassen kann), zoomt die Kamera auf eine Tafel, auf dem der richtige Titel zu sehen ist:

Natürlich ist das alles ein PR-Gag, aber trotzdem ein gelungener, der die Vorfreude auf den neuen Spider-Man Film gehörig anheizt. Zur Einstimmung hier noch ein paar Produktionsfotos:

Spider-Man: No Way Home kommt am 16.12.2021 in die Kinos.

Quelle: Sony Pictures, Disney

Text zum Autor folgt noch.

Gefällt Dir der Artikel?

0 0

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Passwort vergessen

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.