Follow
Startseite » News » Gaming News » HITMAN 3 – neue Location und Änderungen an der Glacier-Engine

HITMAN 3 – neue Location und Änderungen an der Glacier-Engine

Der Release von HITMAN 3 steht schon bald vor der Tür. Am 20. Januar 2021 erscheint der achte Hauptteil der HITMAN-Serie und der dritte und letzte Teil der World-of-Assassination-Trilogie. Nun werden auch einige Details nach und nach preisgegeben. Vor einigen Tagen enthüllte Entwickler io interactive den nächsten Schauplatz und einige weitere Änderungen. Und für alle die nicht warten können, könnt ihr euch direkt bei Keys for Games die aktuellen Preis für den GameKey vergleichen!

Neue Location Chongqing bekanntgegeben

Mal wieder verschlägt es den glatzköpfigen Auftragskiller 47 nach China. Die chinesische Millionenstadt Chongqing im Südwesten Chinas gesellt sich damit zu den bereits bekannten Schauplätzen in Dubai und Dartmoor. Die regnerische und neon-beleuchtete Location zeichnet sich vor allem durch ihre engen Gassen und Passagen aus. Folgendes schreibt Entwickler io interactive auf seiner Website (ioi.dk) in einem Blogpost zu dem neuen Schauplatz:

The rainy, neon-lit streets of Chongqing are full of shops and food stands, all crammed into narrow alleys and passageways – with plenty of secrets hidden off the beaten path. This Chinese transportation hub is the perfect destination for us to showcase just some of the refinements and improvements coming to the technology that powers HITMAN 3.

HITMAN 3 is powered by IO Interactive’s proprietary Glacier engine and will look, sound and play better than ever with improvements to lighting, reflections, animation and AI. Chongqing also features full water effects with details such as rain drops hitting Agent 47 and his clothes getting wet, all adding to the immersion of experiencing HITMAN 3.

Überarbeitete Glacier-Engine soll für immersiveres Spielerlebnis sorgen

Neben dem neue Schauplatz kündigte das dänische Entwicklerstudio außerdem Änderungen an der hauseigenen Glacier-Engine an. Sowohl grafische als auch spielerische Änderungen sollen für ein flüssigeres und attraktiveres Spielerlebnis sorgen. Hierzu wurden vor allem Änderungen an den Lichtverhältnissen, Reflektionen und Animationen vorgenommen. Einen Einblick in diese Änderungen kann man in dem kurzen Reveal-Trailer zur neuen Location bekommen.

Wie eingangs erwähnt erscheint HITMAN 3 am 20. Januar 2021, insofern es nicht zu einer Verschiebung des Titels kommt. Das Spiel erscheint sowohl für die jetzige „Old-Gen“, also PS4 und Xbox One, als auch für PS5, Xbox Series X/S und den PC. Außerdem wird es sogar eine Stadia-Version geben. Man kann darüber hinaus zwischen zwei Versionen wählen: der Standard-Edition und der Deluxe-Edition.

Ist trotz seines zarten Alters Retro-Gamer durch und durch. Schlüpft besonders gerne in die Rolle des glatzköpfigen, mit Barcode tätowierten Auftragskillers.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.