Startseite » News » Gaming News » Xbox 360 nur noch eine Offline Notlösung?

Xbox 360 nur noch eine Offline Notlösung?

xboxonexgreen

Wenn eure Internetverbindung nicht für die Xbox One ausreicht, dann kauft doch einfach eine Xbox 360. So sieht Microsoft Produktstrategie aus, wie Phil Spencer Vice President Microsoft Game Studios im Interview bekannt gab. Das Interview könnt ihr im Artikel nachlesen.

Phil Spencer, Vice resident Microsoft game Studios, zog in einem Interview mit Destructoid einen Vergleich zwischen den Internetvoraussetzungen der Xbox One und einem Handy: Wenn man in einer Region ohne guten Empfang lebt, dann kauft man auch kein Handy. Das gleiche gilt auch für die Xbox One. Wenn die zur Verfügung stehende Leitung nicht den Ansprüchen der Xbox One genügt, dann sollte man auf die Xbox 36 zurück greifen.

Schade, dass die eigentlich gute Xbox 360 jetzt als Notlösung abgestempelt wird.

Zum Glück haben wir ein Produkt für Menschen, die keine Internetverbindung zur Verfügung haben. Und es nennt sich Xbox 360.„, sagt Microsoft Interactive Entertainment President Don Mattrick. „Wenn es keine Internetverbindung gibt, dann ist die Xbox 360 das passende offline Gerät.

Quelle: Gamesradar

Written by
Spielt von RPGs bis Shooter fast alles - aber nur auf der Konsole.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Sign Up