Follow
Startseite » News » Gaming News » Was für „Online Elemente“ wird Cyberpunk 2077 haben?

Was für „Online Elemente“ wird Cyberpunk 2077 haben?

cyberpunk-2077-1920x1080_GIRL-CP77

Das heiße Thema der Saison sind Lootboxen und ihren Einfluss auf die Spiele-Industrie. Nun sprechen CD Projekt Red, die Entwickler von Cyberpunk 2077 (und so einem kleinen Fantasy-Ding namens The Witcher) über Online Inhalte in ihrem neuem Spiel.

Erst letzten Monat machte Warner Interactive Schlagzeilen damit, dass sie es tatsächlich geschafft haben Lootboxen in ihr Single Player-Spiel Mittelerde: Schatten des Krieges unterzubringen. Zahlreiche Publisher ergreifen grade die Chance Vollpreis-Titel an jeder Ecke mit Micro-Payments vollzustopfen, zuletzt machte EA Schlagzeilen mit Star Wars Battlefront II (2017). Deswegen gab es etwas beunruhigtes Gemurmel in der Branche als CD Projekt Red CEO Adam Kiciński in einem Interview von der Notwendigkeit von Online Elementen sprach, wenn das Spiel erfolgreich sein soll.

“We want to experiment in new fields that were not yet explored in the Witcher. I can’t say much about Cyberpunk, although our ambitions are set really high because that is our style of work. We want to go even higher, and especially seeing how we’re having a business chat, we’re interested in Cyberpunk being commercially even more significant.
Online is necessary, or very recommended if you wish to achieve a long-term success. At some point, we have mentioned that there will be a certain online element related to Cyberpunk.”

Generell werden die großen Mengen an zusätzlichen digitalen Inhalten in der Industrie damit gerechtfertigt, dass dringend notwendig sind um die stetig steigenden Entwicklungs-Kosten von Triple A-Spielen zu decken. Insofern sind Fans da sehr vorsichtig geworden, wenn man solche Sätze hört. Werden wir in Cyberpunk 2077 jetzt auch mit Lootboxen bombardiert? Nein, sagt CD Project Red direkt über Twitter.

„Wir überlassen die Gier den anderen.“ Ich liebe es wie die gesamte Branche gerade auf EA rumhackt. Auf jeden Fall sind wir jetzt nicht wirklich weiter mit der Frage was genau diese Online Elemente eigentlich sind. Auf der anderen Seite wissen wir sowieso fast gar nichts über Cyberpunk 2077, weil es außer einem Teaser und 2 Stück Artwork noch gar nichts vom Spiel zu sehen gab. Wir halten euch also auf dem Laufendem.

Quelle: Techraptor via comicbook.com, Twitter

Written by
Selbserklärter König der Nerds, Herausforderer bitte hinten anstellen. Ich bin der mit den Nunchakus und dem im Wind flatternden Bandana.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.