WarCraft III Reforged angekündigt

WarCraft III Reforged angekündigt

Ein zweites Remaster von Blizzard? Ja. WarCraft III bekommt nächstes Jahr einen ähnlichen Neuanstrich wie ihn StarCraft bereits erhielt

Auf der BlizzCon 2018 wurde gestern das angekündigt, was viele bereits spekuliert hatten: WarCraft III wird remastered und erscheint 2019 auch für den Blizzard Launcher. Dabei enthält das Remaster von Haus aus die Erweiterung “The Frozen Throne“, alle Kampagnen des Originals mit neu aufgenommenen Stimmen und ist zudem vollkommen abwärtskompatibel zu WarCraft III. so dass Besitzer beider Spiele gegeneinander im Mehrspielermodus antreten können.

WarCraft III: Reign of Chaos erschien 2002 und legte den Grundstein für das, was Blizzard später in World of WarCraft schaffen würde. In den Kampagnen lernten Spieler erstmals Charaktere des späteren MMOs und ihre Rolle in der Welt kennen und die Erweiterung “The Frozen Throne” führte diese Tradition mit drei normalen und einer vierten mehr RPG-artigen Kampagne fort. Lange Zeit war es still um WarCraft III gewesen, bis plötzlich dieses Jahr zum ersten Mal ein großer Patch erschien der echten Support für Widescreen-Bildschirme lieferte. Bisher lief dieser nämlich nur gestreckt ab. Für viele war dies Beginn der Spekulation um ein baldiges Remaster.

Noch gibt es kein genaues Erscheinungsdatum, aber angepeilt wird 2019. Kosten wird WarCraft III Reforged 30 € bzw. 40 € für die “Spoils of War”-Edition mit digitalen Extras für alle anderen Blizzard-Spiele, wie einem reitbaren Fleischwagen in World of WarCraft oder vier Gratis-WarCraft Helden in Heroes of the Storm. Weitere Extras werden noch angekündigt.

Redakteur, Gamer und Filmliebhaber. Mag Indie-Spiele, die PS Vita und Indie-Spiele auf der PS Vita.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password