Vanquish: Port für den PC offiziell bestätigt

Vanquish: Port für den PC offiziell bestätigt

Sega mag anscheinend den PC. Denn nach Bayonetta kommt nun ein weiterer PC-Port. Es handelt sich dabei um den Third-Person Shooter Vanquish.

Im Jahre 2010 erschien auf der PS3 und der Xbox 360 der Third-Person Shooter „Vanquish“. Der Titel von Platinum Games, den Machern von Bayonetta, hat viel Lob bekommen. Ein großer Erfolg blieb jedoch aus. Nun, knapp sechs Jahre später, bringt Sega den Titel auf den PC via Steam. Dabei ist vor allem die Technik überarbeitet worden.

Bei Vanquish handelt es sich um einen rasanten Third-Person Shooter. In einer fernen Zukunft kämpfen wir uns mit einem großen Waffenarsenal durch gegnerische Roboter. Highlight des Spiels ist dabei das schnelle Movement. Mit Schubdüsen an den Stiefeln können wir uns rasant von einer Deckung zur anderen kommen oder auf Gegner zustürmen. Attackieren wir dabei einen Gegner im Nahkampf, springt das Gesehen in eine Zeitlupe und wir können in Ruhe unsere Waffen für uns sprechen lassen. Mit dem PC-Port gibt es keine Begrenzung der Auflösung oder Frames-per-Second. Dadurch wirkt das Spielgeschehen deutlich flüssiger. Zudem gibt es noch Steam Archivments und die originale japanische Sprachausgabe.

Vanquish erscheint am 25. Mai für den PC.

Derzeitig keine Angaben verfügbar.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password