Startseite » News » Gaming News » Ubisoft: UPlay wurde gehackt

Ubisoft: UPlay wurde gehackt

Ubisoft-Logo

Ubisoft’s Uplay, eine ähnliche Plattform wie Steam, bietet allerlei Produkte aus dem eigenen Hause für gute Preise an. Dort können diese verwaltet werden und auch exklusive Community-Aktionen können dort ausgeführt werden. Doch nun gibt es schlechte Nachrichten: Hacker haben die Plattform angegriffen – und zwar mit Erfolg: Einige Spiele ließen die Hacker umsonst mitgehen.

Kopierschutz ist ein großes Thema: Manch ein Publisher will mit Onlinezwang glänzen, erzielt damit aber eigentlich genau das Gegenteil: Unmut und Missverständnisse bei den Nutzern – so wie bei Sim City 5 von Electronic Arts und Maxis.

Steam ist eine computerbasierte Plattform, welche Spiele zum Kauf anbietet, ein großes Community-Feld bietet und eine Menge zusätzlicher Funktionen bereithält. Nun setzt auch Ubisoft nach: Mit UPlay will Ubisoft das selbe Prinzip durchsetzen: Alle Spiele auf einem Blick und sofort erhältlich – außerdem eine große Community.

Russische Hacker haben nun aber anscheinend Sicherheitslücken in Ubisoft’s Plattform entdeckt und ausgenutzt: Einige Spiele waren für die Hacker frei zugänglich. Die Software arbeite angeblich so, dass der Plattform vorgespielt wird, dass das Spiel bereits gekauft wäre und somit steht der uneingeschränkte Download der Spiele frei zur Verfügung. Auf den Datenbank-Servern von UPlay sind aber auch anscheinend Vorab-Versionen erhältlich, jedoch noch nicht zum offiziellen Verkauf: Die russischen Hacker konnte sich Zugriff auf Far Cry 3 – Blood Dragon, dem bisher unveröffentlichen Shooter, verschaffen. Das wurde ausgenutzt und ein 30-minütiges Gameplay wurde veröffentlicht, welches von Ubisoft sofort gesperrt wurde.

Angeblich soll es noch möglich sein, Spieldaten zum oben angegebenen Spiel noch online zu erhalten, allerdings geht Ubisoft, ohne offizielle Verkündung, bereits gegen diese Downloads an.

Quelle: gamersplatform.de, Gamereactor.de

Written by
Michael Bragg ist der Chefredakteur von games! Dein Gaming-Magazin. Er hat kein spezielles Genre, sondern zockt alles was er in seine Finger bekommen kann.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.