Startseite » News » Entertainment News » Trauer um Wes Craven

Trauer um Wes Craven

Wes-Craven-e1441103574158

Regisseur, Autor und Produzent Wes Craven ist kürzlich in Los Angeles an den Folgen eines Hirntumors im Alter von 76 Jahren gestorben. Craven gilt mit seinen weltweit bekannten Horror-Klassikern als eine Legende des amerikanischen Horrorfilms.

1939 in Cleveland geboren, studierte Wesley Earl Craven Literatur, Philosophie und Psychologie. Er arbeitete kurzzeitig sogar als Dozent, bis er sich für die Filmbranche entschied und als Cutter von diversen B-Movies arbeitete. Das letzte Haus links (1972) war schließlich sein Regiedebüt und der Film, der Craven’s Stil des expliziten Slasher-Horrors endgültig definierte.

Mit A Nightmare on Elm Street (1984) etablierte Craven eine der bekanntesten Popkultur-Horror-Figuren: Freddy Krueger. In den 90ern war es dann Scream (1996), der mit seiner bedingungslosen Explizitheit und smarten Metaebene das Slasher-Genre erneut auf ein neues Level hievte.

So gilt Wes Craven neben John Carpenter, Tom Hooper und George A. Romero als einer der Begründer des modernen Horrorkinos.

Bildquelle: allaccess; Senator Filmverleih; StudioCanal

Written by
Student, Vollblut-Cineast und Teilzeit-Gamer! You stay classy, San Diego!

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.