Tom Clancy´s Ghost Recon: Wildlands – Schleichmission im Video vorgestellt

Tom Clancy´s Ghost Recon: Wildlands – Schleichmission im Video vorgestellt

Die Ghost Recon Serie war schon immer für seine Vielseitigkeit in Sachen Gameplay bekannt und bot den Spielern stets die Wahl zwischen verschiedenen herangehensweisen. Wildlands soll da keine Ausnahme bilden und bietet sowohl viel Action als auch taktisches Stealth-Gameplay.

Außerdem können sich die Spieler entscheiden, ob sie ganz allein durch die Open World von Ghost Recon: Wildlands ziehen und Missionen an der Seite von K.I.-Kollegen absolvieren oder ob sie sich Freunde einladen um zusammen im Coop zu spielen. Die nun in einem neuen Video vorgestellte Mission, dürfte vielen Leuten wahrscheinlich bekannt vorkommen. Bereits auf der E3 2016 zeigte uns Ubisoft den Überfall auf eine Hochburg des Santa Blanca Kartells. Dort musste das Team ein wichtiges Kartellmitglied entführen und ging dabei nicht gerade zimperlich vor und es flogen ordentlich die Fetzen.

Im folgenden Video sehen wir die selbe Mission noch einmal, allerdings geht man hier bedachter vor. Das 4-Mann Team schleicht sich im dunkel der Nacht in das feindliche Lager und nutzt sämtliche Features um so lange unentdeckt zu bleiben wie möglich. Für welche Vorgehensweise sich die Spieler letzten Endes dann entscheiden, liegt ganz bei ihnen. Tom Clancy´s Ghost Recon: Wildlands erscheint am 07. März 2017 für PC, Playstation 4 und XBox One. Mehr Informationen zum Spiel, gibt es unter: www.ghost-recon.ubisoft.com

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands: Stealth Takedown Mission
Shooter-Urgestein, Let´s Player und Twitch-Streamer, Abgedreht und doch freundlich

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password