4_The_Witcher_3_Wild_Hunt_Sheep

The Witcher 3: Wild Hunt

PC PlayStation 4 Xbox One
9.8

Großartig

8.8

User Avg

 

The Witcher 3: Wild Hunt – Hohe Questdichte und Storyfokus

4_The_Witcher_3_Wild_Hunt_Sheep

In einem Interview verspricht CD Project RED die Questdichte auf die für sie höchstmögliche Ebene in The Witcher 3: Wild Hunt gehoben werden soll. Sie versuchen möglichst jedem NPC eine Hintergrundstory zu geben und überall Nebenmissionen ineinander überzugehen zu lassen. Das Spiel soll-trotz der Open World oder gerade wegen ihr- einen Storyfokus haben.

In dem Interview auf stickskills.com nimmt Konrad Tomaszkiewicz, Game Director von The Witcher 3: Wild Hunt, kein Blatt vor den Mund und verspricht die für ein menschliches Team höchstmögliche Questdichte – von ihm bezeichnet als Quests pro Pixel.

Dazu ist er überzeugt, dass es keinen generischen Content in The Witcher 3: Wild Hunt geben wird. Jede Quest wird bei CD Project RED mit der Hand erstellt und optimiert.

Konrad Tomaszkiewicz betont, dass die Open World nicht das Hauptfeature des Spiels sein wird, sondern einfach nur eine logische Erweiterung des Spielkonzepts ist. Das ganze Spiel soll wie zuvor um die Story kreiseln und durch gutes Erzählen glänzen.

An anderen Stellen wird auch weiter entwickelt. Das Kampfsystem wurde intensiv verbessert, um den manchmal chaotischen Faktor aus dem Vorgänger, The Witcher 2: Assassins of Kings, zu beseitigen.

Quelle:stickskills.com

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password