The Defenders: Neue Marvel-Serie auf Netflix

The Defenders: Neue Marvel-Serie auf Netflix

 Auch die Superheldenwelt hat im Bereich der Serien schon längst Fuß gefasst. Während man auf die 2. Staffel von Jessica Jones noch warten darf, stehen bereits weitere Marvel-Serien in den Startlöchern. Neben Jessica Jones-Spinoff Luke Cage, Iron Fist oder Daredevil ist nun eine neue Serie geplant, die sie alle vereint: The Defenders.

Zwar gibt es über die Story der neuesten Netflix-Serie noch nicht viele Infos, aber schon steht fest, dass man einige der Hauptcharaktere der bisherigen Marvel-Serien zu einem Team zusammenführen will, das unter dem Namen The Defenders für Recht und Ordnung sorgen wird. Neben Jessica Jones (Krysten Ritter), Luke Cage (Mike Colter) und Daredevil (Charlie Cox) wird außerdem Daniel Rand alias Iron Fist die Gruppierung komplettieren. Gespielt wird dieser von Game of Thrones-Darsteller Finn Jones. Bleibt natürlich abzuwarten, wie die Produzenten die verschiedenen Welten in The Defenders miteinander verknüpfen werden, man kann aber bereits sicher sein, dass es ebenfalls ziemlich düster zugehen wird.

Daredevil Darsteller Charlie Cox hat in einem Interview verraten, dass die Dreharbeiten für The Defenders Ende 2016 starten sollen, sodass man den Startschuss der Serie bereits 2017 erwarten kann.

Quelle: kino.de
Bildquelle: Netflix / Marvel

Space Cowboy und Teilzeit-Vampir. Immer schwer bewaffnet mit nem Controller in der einen und Kino-Ticket in der anderen Hand.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password