Startseite » News » Gaming News » Telekom: Demonstration und Petition gegen Tarifänderungen

Telekom: Demonstration und Petition gegen Tarifänderungen

Die Pläne der Telekom eine Volumengrenze von 75GB für ihre DSL Kunden einzuführen stoßen immer wieder auf Wiederstand. Nach der Abmahnung durch die Verbraucherzentrale NRW soll nun am 16. Mai eine Demonstration organisiert werden. Weitere Infos findet ihr wie immer in der News. 

Nicht zuletzt durch die Berichterstattung der Medien sind mehr und mehr Menschen auf die geplanten Änderungen der Tarifbestimmungen der Telekom aufmerksam geworden. Das diese auch auf Wiederstand stoßen zeigt sich nun unter anderem in Form der für kommenden Donnerstag, 16. Mai, geplanten Demonstration in Köln. Demonstranten die ihren Unmut über die Tarifänderungen kund tun möchten sind dazu aufgerufen sich ab 8:30 in der Lanxess-Arena einzufinden. Ins leben gerufen wurde diese Aktion unter anderem vom Chaos Computer Club und Aktivisten der Gruppe Anonymus.

Zudem geriet die Telekom durch eine Online Petition unter Druck. Malte Götz startete diese über change.org und erreichte damit, Dank Unterstützung einiger Youtuber wie Gronkh, 150.000 Unterschriften.

Quelle: Playnation

Written by
Spielt von RPGs bis Shooter fast alles - aber nur auf der Konsole.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.