Follow
Startseite » News » Gaming News » Tekken 7: Lee, Violet sowie Storydetails bekanntgegeben

Tekken 7: Lee, Violet sowie Storydetails bekanntgegeben

Tekken_7_Logo

Während dem Tekken 7-Showcase auf der Gamescom 2016 hat Bandai Namco angekündigt, dass Lee Chaolan sowie sein Alter Ego Violet zum King of the Iron Fist Tournament zurückkehren werden. Zusätzlich gibt es Details zur Story und neue Screenshots.

Lee Chaolan, Adoptivsohn des Heihachi Mishima, gründete seine eigene Firma, Violet Systems, nachdem er aus unbekannten Gründen aus Heihachis Mishima Zaibatsu ausgeschlossen wurde. Voller Hass gegen seinen Adoptivvater und dessen Sohn Kazuya Mishima schmiedete er finstere Rachepläne und unterstützte sogar den Abtrünnigen Lars Alexandersson in seinem Kampf gegen die Mishima Zaibatsu, aber das sollte erst der Anfang dessen sein, was Lee gegen seine verhasste Familie in petto hatte. Beim nächsten King of the Iron Fist Tournament würde Lee sowohl persönlich, als auch als sein Alter Ego Violet antreten und dieses ordentlich aufmischen.

Hier der offizielle Gameplay-Trailer von Lee/Violet:

Der Storymodus von Tekken 7 wird etliche Stunden Gameplay enthalten, darunter auch Nebenstories, die der Spieler nach und nach freispielen kann. Man kann dabei nicht nur in die Rolle der Mishimas in deren Storymodus schlüpfen, es gibt auch weitere Handlungsstränge, wie beispielsweise den vom neuen Charakter Claudio Serafino und seiner Gruppe von Exorzisten.
The Archers of Sirius, wie sich diese Gruppe nennt, haben sich seit Urzeiten der Vertreibung übernatürlicher Wesen verschrieben. Eine Geheimorganisation, von deren Existenz niemand bisher wusste. Und obwohl nicht bekannt ist, wie ihre Existenz aufgedeckt wurde, wurden die Archers of Sirius von der Mishima Zaibatsu kontaktiert und eindringlich dazu aufgefordert, sich dem Konzern anzuschließen, was diese natürlich ablehnten. Das konnte jedoch den Druck, den die Zaibatsu weiterhin auf sie ausübte, nicht stoppen.
Die Nachricht dieser Kontaktaufnahme der Mishima Zaibatsu erreichte schließlich den Anführer der Archers of Sirius, Claudio Serafino. Fest entschlossen, die Motive hinter dieser Aktion der Zaibatsu aufzudecken, fing Claudio an, den mächtigen Konzern zu untersuchen.

Neben diesen Storydetails wurden von Bandai Namco auch weitere Screenshots von Tekken 7 veröffentlicht, die unter anderem einen sehr jungen Kazuya im Kampf mit seinem Vater sowie das neue Stage von Claudio Serafino zeigen:

Tekken 7 erscheint Anfang 2017 für die Playstation 4, die Xbox One und den PC.

Quelle: All Games Delta
Bildquelle: Bandai Namco, All Games Delta

Space Cowboy und Teilzeit-Vampir. Immer schwer bewaffnet mit nem Controller in der einen und Kino-Ticket in der anderen Hand.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.