Tales of Berseria – Japanische Demo veröffentlicht

Tales of Berseria – Japanische Demo veröffentlicht

Wie aus dem nichts veröffentlichte Bandai Namco gestern eine spielbare Demo für den nächsten Eintrag der Tales of Reihe, Tales of Berseria, im japanischen PlayStation Network Store. Ob es diese auch in naher Zukunft bei uns in Übersee verfügbar sein wird, ist bisher nicht bekannt, doch trotzdem lässt sich ein Einblick in diese gewinnen, da 2 Videos, welche direkt danach online gestellt worden sind, den Umfang der Demo präsentieren.

Die Demo spielt zu einem späteren Zeitpunkt innerhalb der Geschichte, da bereits alle spielbaren Charaktere hier zu Verfügung stehen.

Auffällig sind die Skits, welche überarbeitet worden sind hinsichtlich ihrer Präsentation. Bisher waren diese immer in einem “statischen Feld” gehalten worden, doch nun wirken sie wirklich interaktiv durch den Bildwechsel, sodass diese noch mehr den Eindruck einer spontanen Konversation und Interaktion zwischen den  Charakteren erwecken.

Wiederkehrende Elemente aus den bisherigen Teilen wie die Siegeskurzszenen, die Reaktionen des Casts bei bestimmten Gebieten sowie interagierbares Gelände sind ebenso im Spiel enthalten. Bei den Menüs und der Kartendarstellung wurde auf des Design von Tales of Xillia zurückgegriffen, bei den Soundeffekten jedoch richtete man sich ein wenig an Tales of Graces f. Das sind zwar nur Kleinigkeiten, doch können diese, gerade bei einem Eintrag dieser Reihe, einen wesentlichen Unterschied in der Gesamtempfindung machen. Das man sich hier diverser vergangener Titel bedient, ist sicherlich auch begründet darin, dass es sich bei Tales of Berseria um den letzten Akt des 20. jährigen Jubiläums des Franchise handelt, und es durchaus sein kann, dass noch weitere “ältere Referenzen” integriert werden und es ein kleines Best of für die Fans wird.

Die Demo endet mit einem Bosskampf, welcher, zu erwartender Weise, dem Spieler etwas mehr abfordert und den Einsatz von Strategie und entsprechenden Fähigkeiten/Arts verlangt.

Für einen Ersteindruck wurde hier umfangtechnisch alles wichtige, was den Charme der Reihe ausmacht, eingefügt, weswegen es wünschenswert wäre, wenn die Demo auch hierzulande erscheinen würde.

Tales of Berseria erscheint im 1. Quartal für die PlayStation 4 und den PC in Europa.

games! Redakteur

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password