Startseite » News » Entertainment News » Steven Spielbergs Halo-Serie vielleicht schon bald auf Showtime

Steven Spielbergs Halo-Serie vielleicht schon bald auf Showtime

halo_4_master_chief

Seit Jahren sind mehrere „Halo“-Projekte in Entwicklung und bei einem wird es jetzt richtig ernst. Laut dem Branchenmagazin Variety sind die Verhandlungen zwischen Xbox Entertainment Studios und dem Pay-TV-Sender Showtime bereits weit fortgeschritten.

Jetzt scheint endlich eine Übereinkunft erzielt worden zu sein. Demnach soll die Serie rund um das Halo-Universum unter der Aufsicht Spielbergs zuerst auf dem Sender Showtime laufen. Dieser dürfte vielen von euch wohl bekannt sein als die Heimat von Dexter, Californication und Homeland. Erst später sollen die Folgen dann auch auf anderen Medien zu sehen sein, wie z.B. auch auf den Xbox Konsolen mit zusätzlichen interaktiven Elementen.

Bleibt nur noch die Frage, wer die Stelle des Chefautors erhalten soll. Dieser wird auf eine „Bibel“ zum Universum zurückgreifen können, welche aus der Feder des Drehbuchautors Stuart Beattie (Fluch der Karibik, Colleteral) entsteht. Fest steht aber, dass die Live Action Serie von Steven Spielberg und dessen Firma Amblin Entertainment produziert wird.

Halo Fans dürfen also gespannt sein, haben doch die zahlreichen Live-Action-Trailer der vergangenen Spiele des Franchises Lust auf mehr gemacht.

Written by
Studierender Gamer und Kinogänger. Zu finden auf Playstation 4 und Nintendo Handhelds, meistens beim Rollenspielen.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.