Startseite » News » Entertainment News » Spider-Man-Solofilm bekommt Titel und möglichen Schurken

Spider-Man-Solofilm bekommt Titel und möglichen Schurken

SPIDER-MAN

Als die Marvel Studios mit Sony Pictures einen Deal aushandelten, um das gemeinsame Sorgenkind Spider-Man ins Marvel-Cinematic-Universe zu integrieren, erfüllten sich schlagartig die feuchten Träume vieler Marvel-Fans. Nun gibt’s einen weiteren Grund zur Freude!

Nachdem wir Tom Holland in seinem frischen Spider-Man-Kostüm bereits kurz im jüngsten The First Avenger: Civil War Trailer bestaunen durften, können sich Fans des freundlichen Wandkrabblers nun auf ein Soloabenteuer freuen, das Sony, mit tatkräftiger Unterstützung von Marvel, bereits 2017 auf die Leinwände zaubern will. Spider-Man: Homecoming soll der erste Teil der MCU-Spider-Man-Filme heißen und einen noch sehr jungen Peter Parker porträtieren.

Währenddessen wird bereits heiß spekuliert, wer sich wohl dem Spinnenmann gegenüber stellen wird. Nach jüngsten Angaben sei Michael Keaton für die Rolle des Vulture, dem Geier, im Gespräch. Offizielle Infos über den Plot des Films gibt es derzeit jedoch noch nicht. Möglich ist aber, dass Marvel auch hier wieder Civil War als Sprungbrett nutzt, um das Plot-Fundament für ihre nächste Fuhre von Superhelden-Solofilmen bereit zu legen.

Quelle: imdb.com
Bildquelle: allaccess, Marvel

Written by
Student, Vollblut-Cineast und Teilzeit-Gamer! You stay classy, San Diego!

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.