Startseite » News » Gaming News » Silent Hills nun offiziell eingestampft

Silent Hills nun offiziell eingestampft

silent-hills

Was sich Konami im Moment leistet, ist schon mehr als Bühnenreif. Nachdem erst Guillermo del Toro in einem Interview bestätigt haben sollte, dass das Spiel Silent Hills nicht mehr weiterentwickelt wird, hieß es erst einmal, dass das Zitat völlig aus dem Kontext gerissen wurde und dies nur auf die Zusammenarbeit mit Hideo Kojima bezogen ist.

Auch ist plötzlich Norman Reedus von der offiziellen Website entfernt worden und er bestätigte ebenfalls via Twitter, dass das Spiel eingestellt wurde:


Erst hat sich Konami nicht zu den Gerüchten geäußert, doch dann erhielten die Jungs von Eurogamer.de von Konami eine Stellungnahme, in welcher Konami einige Fragen beantworteten:

  • Warum ist das Bild von Norman Reedus von der offiziellen Webseite verschwunden?
    Das liegt daran, dass unser Vertrag mit ihm ausgelaufen ist.
  • Warum ist P.T. nicht mehr länger im PlayStation Network verfügbar?
    Weil der Vertriebszeitraum ausgelaufen ist.
  • Was passiert mit Silent Hill?
    Konami Digital Entertainment wird die Silent-Hill-Serie weiterführen.
  • Was passiert mit P.T.?
    P.T. wurde ausschließlich als spielbarer Teaser für Silent Hill entwickelt.
  • Was bedeutet „spielbarer Teaser“?
    Der spielbare Teaser war eine Trial-Version von Silent Hills und diente dazu, den Spielern eine Vorstellung des Spielkonzepts zu vermitteln.

An dieser Stelle wurde noch mitgeteilt, dass die Silent-Hill-Serie weitergeführt wird. Wahrscheinlich war dies ein wenig falsch zu verstehen, denn es war nicht explizit die Rede von Silent Hills, sondern allgemein von der Reihe. Denn am Abend gab es nun die offizielle Bestätigung von Konami, dass das Spiel Silent Hills endgültig eingestellt wurde.

Wenn man nun Konami aber bei Wort nimmt, soll zumindest ein weiterer Ableger zur Silent Hill-Reihe folgen. Wenn auch natürlich nicht in Zusammenarbeit mit Hideo Kojima, Guillermo del Toro und Norman Reedus. Aber wer weiß, was man Konami im Moment alles glauben darf…

Quellen: eurogamer.de, vg247.com

Written by
Michael Bragg ist der Chefredakteur von games! Dein Gaming-Magazin. Er hat kein spezielles Genre, sondern zockt alles was er in seine Finger bekommen kann.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.