Rockstar behebt Bugs in GTA 5 und GTA: Online

Grand Theft Auto 5 (GTA 5)

PC PlayStation 3 PlayStation 4 Xbox 360 Xbox One
9.2

Großartig

8.3

User Avg

 

Rockstar behebt Bugs in GTA 5 und GTA: Online

Rockstar behebt Bugs in GTA 5 und GTA: Online

Gestern haben wir noch auf die Probleme von GTA 5 und den eher stockenden Launch von GTA: Online berichtet. Mittlerweile gibt es ein Update von Rockstar das einige bekannte Fehler behebt. Unter anderem könnt ihr nun bedenkenlos eure Fahrzeuge in Garagen abstellen, ohne dass diese verschwinden. Was sonst noch behoben wurde lest ihr in unserem Artikel.

Mit Rockstars Update zu GTA 5 könnt ihr nun eure gekauften und geklauten Fahrzeuge gefahrlos in der Garage abstellen, ohne dass diese plötzlich verschwinden. Der Bug, dass das Atomic Luftschiff nicht als Kontakt im Handy von Besitzern der Collectors Edition angezeigt wurde ist ebenfalls behoben. Weitere Bugfixes:

  • Ein Bug der Probleme mit der Darstellung des Internets auf eurem Ingame Handy während dem Replay einer Storymission oder nach durchspielen des Spiels verursachte
  • Der Stripclub Vanilla Unicorn ist nun durchgängig erreichbar (juhu!)
  • Das Vermögen des Spielers kann nun nicht mehr unter 0 fallen und dort stecken bleiben
  • Die Missionen des Epsilon Programs verlaufen normal weiter
  • Map Escape Bugs und andere kleinere Fehler

Quelle: Rockstar

Spielt von RPGs bis Shooter fast alles - aber nur auf der Konsole.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password