Follow
Startseite » News » Gaming News » Rocket League – Chaos Run bringt etwas Apokalypse im Dezember

Rocket League – Chaos Run bringt etwas Apokalypse im Dezember

rocket-league

Chaos Run schickt Rocket League im Dezember ins Wasteland und präsentiert postapokalptische Wagen.

Für 4€ bringt Pysonix im Dezember den nächsten Rocket League-DLC namens Chaos Run, in dessen Zentrum die zwei neuen post-apokalyptischen Wagen Ripper und Grog stehen. Zusätzlich zu diesen beiden Wagen erhöht das Indie-Entwicklerteam abermals die Individualisierungsmöglichkeiten durch neue Gimmicks und fügt Trophäen und Erfolge hinzu:

  • 12 neue Aufkleber (sechs für jedes neue Battle-Car)
  •  2 neue Lackierungen (Camo und Sun-Damaged)
  •  2 neue Räder (Ripper und Grog)
  •  2 neue Raketenspuren (Sandstorm, Nuts and Bolts)
  •  3 neue Aufsätze (Boombox, Cow Skull, Mohawk)
  •  3 neue Antennen (Bomb Pole, Radioactive, Retro Ball – Wasteland)
  • 5 neue Trophäen (PS4) und Erfolge (Steam)

Dahingegen wird die im Trailer zu sehende Arena namens Wasteland, die ursprünglich aus dem Vorgänger Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle-Cars stammt, für alle Rocket League-Spieler kostenlos werden. Sie wird breiter werden als bisherige Arenen und über ein anderes Boosterlayout verfügen. Ihr hügeliges Profil macht sie zudem zur ersten Karte mit einer Topographie.

Quelle: Pressemitteilung, playstation-blog

 

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.