Return of the Tentacle Fangame bringt euch zurück zum Tollhaus

Return of the Tentacle Fangame bringt euch zurück zum Tollhaus

Ah, Day of the Tentacle. Auch heute noch eines der besten Point & Click Adventure aller Zeiten. Ein für sein Genre nahezug perfekter Vertreter. Braucht es eine Fortsetzung? Nicht wirklich. Aber hier ist trotzdem eine.

Return of the Tentacle ist eine von Fans gemachte Fortsetzung des Adventure Klassikers von 1993 und der Prolog befindet sich jetzt schon einer spielbaren Form die ihr hier runterladen könnt. Die Geschichte handelt davon, dass – Überraschung – Purper Tentakel zurückkehrt und droht erneut die Weltherrschaft an sich zu reißen. Und natürlich fällt uns keine andere Lösung ein um das zu verhindern als erneut durch die Zeit zu reisen.

Wie die meisten Fan-Games bewegt sich auch ROTT Prologue  klar auf den Spuren der Vorgänger. Ich habe es bisher ca. eine Stunde gespielt und bisher sind es noch die gleichen Räumlichkeiten und Charaktere, mit einer Cameo-Ausnahme die ich nicht spoilern möchte. Die Rätsel sind bisher nicht schwer, bewegen sich von der Logik her aber mehr oder weniger auf dem bekannten Level. Wir brauchen Benzin? Tja, da ist dieser Strohhalm…
Ob und wie weit Zeitreisen dann ein Teil der Mechanik werden bleibt abzuwarten.

Der Soundtrack trifft die richtigen Töne, die Synchronspecher… könnten besser sein, sowohl die deutschen als auch die englischen. Also sie machen keine schlechte Arbeit, aber sie hören sich trotzdem so anders an, dass es auffällt. Zumindest für mich, der die alten Dialoge quasi schon auswendig mitsprechen kann.

Noch bin ich mit dem Prolog nicht fertig und ich weiß auch noch nicht was uns im vollen Spiel dann erwartet. Aber als Nostalgie-fokusiertes Fangame macht Return of the Tentacle einen ordentlichen ersten Eindruck. Schaut rein, bevor es die Anwälte riechen.

Zum Download

Selbserklärter König der Nerds, Herausforderer bitte hinten anstellen. Ich bin der mit den Nunchakus und dem im Wind flatternden Bandana.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password