Follow
Startseite » News » Gaming News » Resident Evil 4 vom Index gestrichen

Resident Evil 4 vom Index gestrichen

Resident Evil 4 Header

Für einen Moment werdet ihr euch fragen: „Moment, das war indiziert?“ Und ja, die internationale Version von Resident Evil 4 war für die längste Zeit in Deutschland nicht verfügbar. Mit der kommenden erneuten Neuauflage ändert sich das.

Resident Evil 4 wurde auch in Deutschland (und im Gegensatz zu Japan) gewalttechnisch nicht bearbeitet. Jedoch fehlten aufgrund eines zu frühen Einreichungsdatums bei der USK zwei Minispiele, die nach dem Durchspielen der Kampagne frei geschaltet werden: Der punkte-basierte, auch in anderen Resident Evil-Spielen vorhandene Modus „The Mercenaries“ und die zusätzliche Einzelspieler-Episode „Assignment Ada“, in der Ada Wong einige Plagas-Proben einsammeln muss. Bislang war nur die für die PS2 erstmals veröffentlichte Episode „Separate Ways“ (ebenfalls mit Ada Wong) in Deutschland spielbar. Etwas was wir einst auch in unserem Test der PC-Version bemängelt hatten.

Damit ist der Weg frei für Resident Evil 4s erste ungeschnittene Veröffentlichung in Deutschland auf PS4 und Xbox One im Herbst diesen Jahres.

Quelle: Pressemitteilung

Written by
Redakteur, Gamer und Filmliebhaber. Mag Indie-Spiele, die PS Vita und Indie-Spiele auf der PS Vita.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.