Red Dead Redemption: Grafik-Boost auf der Xbox One X

Red Dead Redemption: Grafik-Boost auf der Xbox One X

Zwar dauert es noch etwas, bis der zweite Teil erscheint, aber Xbox One X-Besitzer dürfen den ersten Teil schonmal in neuem Glanz erleben.

Xbox One X-Besitzer können schon mal die Vorfreude auf Red Dead Redemption 2 gebührend entfachen, denn dank der Rückwärtskompatibilitätsfunktion der Konsole kann man den ersten Teil – der ursprünglich für die Playstation 3 und die Xbox 360 erschienen ist – nun in 4K-Optik geniessen.

Red Dead Redemption ist Teil eines größeren Microsoft-Patches. Weitere Xbox 360-Spiele wie Portal 2, Darksiders, Gears 2, Star Wars: The Force Unleashed und Sonic Generations wurden grafisch ebenfalls für die neueste Konsole aufpoliert.

Ein Grafik-Vergleichsvideo gibt es selbstverständlich auch, damit man ein Gefühl dafür bekommt, wie groß der Unterschied wirklich ist:

Sofern es nicht erneut verschoben wird, erscheint das lange erwartete Red Dead Redemption 2 im Oktober dieses Jahres.

Quelle: Eurogamer

Space Cowboy und Teilzeit-Vampir. Immer schwer bewaffnet mit nem Controller in der einen und Kino-Ticket in der anderen Hand.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password