Startseite » Specials » Poker und Roulette: Die Erfolgsrezepte der Profizocker

Poker und Roulette: Die Erfolgsrezepte der Profizocker

play-839033_1280

Poker und Roulette zählen zu den beliebtesten Glücksspielen – sowohl online als auch im Casino. Nervenkitzel, Spannung, glänzende Atmosphäre und der Gedanke an ein sorgenfreies Leben üben schon seit Jahrhunderten einen besonderen Reiz aus. Allerdings haben die Casinos immer einen sogenannten Hausvorteil – aus diesem Grund wird nicht jeder Zocker einen großen Gewinn abräumen können. Mit etwas Glück, Menschenkenntnis, Cleverness und dem nötigen Fachwissen zu Poker und Roulette ist jedoch ein ordentlicher Geldgewinn möglich. Wir verraten die Erfolgsrezepte der Profizocker.

Tipps für den Erfolg am Pokertisch

Pokern erfordert viel Disziplin und Arbeit: Bevor ein Pokerspieler wirklich Erfolg hat, muss er Erfahrungen sammeln, das Spiel studieren, Menschen innerhalb kürzester Zeit einschätzen können und lernen, dann aufzustehen, wenn er sein Gewinnziel erreicht hat. Beim Poker gibt es vier Grundprinzipien, welche die Basis für ein erfolgreiches Pokerspiel bilden:

  • Tightes Spiel
  • Aggressives Spiel
  • Unberechenbares Spiel
  • Fehler des Gegners ausnutzen

Die Kunst ist es, diese vier Prinzipien zu beachten und individuell miteinander zu kombinieren. Dies erfordert viel Übung, Ausdauer und Zeit. Auch in der Lernphase sollte der Spieler sich das Ziel setzten, eine gute Partie zu spielen – mit oder ohne Gewinn. Poker ist ein Spiel mit unvollständigen Informationen und hat somit viel mit Mathematik zu tun. Dies hat jeder Profizocker verinnerlicht und weiß genau, wie sich seine Starthand und aufgedeckte Karten auf das Spiel auswirken können. Beim Poker müssen immer wieder gute und strategisch richtige Entscheidungen getroffen werden – sowohl am Anfang als auch im Spielverlauf. Hinzu kommt das Einschätzen der Gegner: Wer nutzt seine Position am Tisch? Wer blufft? Welche Wettstrukturen gelten? Gar nicht so einfach… Wer nun noch seine Emotionen im Griff hat und sich nicht vom Spiel leiten lässt, ist auf einem sehr guten Weg zum erfolgreichen Pokerspieler zu werden.

Der einzig wahre Roulette Tipp für den Erfolg

Roulette ist ein Spiel mit viel Tradition: Eine Kugel durchläuft einen Kessel und wer auf die richtigen Zahlen oder bestimmte Eigenschaften von Zahlen setzt, gewinnt. Alle Versuche, das Casino System mit speziellen Strategien oder Einsatzsystemen zu schlagen, sind bisher gescheitert. Beim Roulette liegt das Geheimnis darin, sich die Wahrscheinlichkeiten anzusehen, kennenzulernen und abzuwägen.

Diese Gewinnwahrscheinlichkeiten sind übrigens bei der amerikanischen und europäischen Roulette-Variante unterschiedlich: Beim europäischen Roulette, auch französisches Roulette genannt, hat der Spieler eine Gewinnchance von 1:37. Diese ist etwas höher, als beim amerikanischen Roulette, bei welchem die Gewinnchance bei 1:38 liegt. Wer also beim europäischen Roulette permanent auf Rot/Schwarz oder Gerade/Ungerade setzt, hat eine theoretische Gewinnmöglichkeit von knapp unter 50 Prozent.

Für Interessierte, die sich näher mit dem Thema beschäftigen möchten: Am besten im Roulette Forum nach Beiträgen rund um die Themen Casino und Roulette stöbern. Hier können sich Mitglieder auch über ganze Roulette-Systeme und Strategien austauschen.

Bild-Quelle: ©GregMontani – pixabay.com

Bewerte den Artikel

0 0

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.