Startseite » News » Gaming News » Pokémon TCG & VCG – Schnapp‘ sie dir alle!

Pokémon TCG & VCG – Schnapp‘ sie dir alle!

Am 25. und 26.05.2013 fanden die nationalen Sammelkartenspiel- und Videospielmeisterschaften von Pokémon im RuhrCongress Bochum statt. Das Event wurde von AMIGO geleitet, organisiert und durchgeführt. Michael und ich haben für euch das Event unsicher gemacht und einige Informationen, Eindrücke und Erfahrungen sammeln können.

Ein weit verbreiteter Slogan aus der Welt der Pokémon lautet: „Werde der Pokémon-Meister“ – abgesehen vom Klassiker „Schnapp‘ sie dir alle!“. Auf der nationalen Videospiel- (VGC) und Sammelkartenspielmeisterschaft (TCG) 2013 im RuhrCongress Bochum kann man dem Spruch schon sehr nahe kommen: Am 25. und 26.05.2013 fand das Event statt, am Sonntag die Finals und die Krönung der Gewinner – welche für die internationalen Weltmeisterschaften nach Vancouver fliegen. Ein Traum für alle Pokémon-Meister!

Hunderte von Trainer, von jung bis alt, waren am Sonntag bei den Finals der TCG und VGC 2013. Von 10.00 Uhr bis ungefähr 20.00 Uhr fieberten Trainer und Angehörige wie Eltern, Freunde und andere Verwandte dem Pokal entgegen. Als Preis konnte man eine Reise nach Vancouver gewinnen, sowie die Teilnahme an der Weltmeisterschaft und Karten als Zuschauer für die Meisterschaft.

Keine Ruhe im RuhrCongress

Eine große Schar von Trainern aus Deutschland und sogar auch aus anderen Ländern wie England, Italien, Frankreich und Polen traten am Samstag und Sonntag gegeneinander an – ob virtuell oder real mit Karten. Michael und ich sind für euch am Sonntag, den 26.05.2013 vor Ort gewesen und haben einige Impressionen aufnehmen können. Bereits vor dem RuhrCongress in Bochum hangen gigantische Banner mit Pokémon an der Wand herunter und schmückten die Fassade. Innen war dann ziemlich viel los: Viele Menschen, etwas lauter, viel Technik und vor allem: viel zu sehen. Nach der üblichen Kontrolle und dem geregelten Einlass um 9.00 Uhr (morgens) fing es um 10.00 Uhr mit dem eigentlichen Event an. Hunderte Tische mit Stühlen, viele große Banner, eine grandiose Bühne, eine Podcast-Ecke, eine Art VIP-Bereich (sogenannt „Featured Match“-Bereich für größtenteils TCG-Spieler) und erneut viel Technik.

Besonders angetan hat es mir die Podcast-Ecke, die Bühne und die Vitrine, in welcher die Preise für das Event standen: Ein schöner Pokal aus Glas, mehrere Medaillen und eine neue Spielekonsole mit PokePark.

Pokémon TCG & VCG - Schnapp' sie dir alle! 1-pokal

Der (Tages-)Ablauf

Um 9.00 Uhr war der Einlass. Wie es sich für findige Journalisten und Profi-Redakteure gehört sind wir natürlich pünktlich eingetroffen und hatten somit einen schönen Einstieg in den Tag. Um ca. 10.00 eröffneten die Sprecher auf der Bühne das Event im Hauptsaal, in welchem die TCG und VGC 2013 gleichzeitig im selben Raum stattfanden. Der Tag wurde durch etliche Kämpfe geschmückt. Dies gelang wie folgt: Viele Tische wurden nummeriert. Pro Runde wurden die Gewinner einer vorherigen Runde mit einem anderen Gewinner zusammengewürfelt, an einen Tisch gesetzt und dann ging es wieder um die Krone. Die Liste als Aushang war vielleicht nicht die beste Idee, da so eine größere Menschentraube entstand, jedoch wurde das Problem Seitens Amigo gut gelöst, dass die Aushänge auch gleichzeitig immer online zur Verfügung gestellt wurden.

Gegen 17.00 Uhr wurden die Gewinner der TCG 2013 gekrönt und verabschiedet. Das Hauptevent, die VGC 2013, lief bis ungefähr 19.00 Uhr (nach Plan).

Pokémon TCG & VCG - Schnapp' sie dir alle! 2-8845817621_c2608ef51f

Die erfolgreichsten Trainer dieser Tage werden nun hier namentlich erwähnt:

Pokémon Sammelkartenspiel-Landesmeisterschaften 2013 – Junioren

1. Thoralf Ringel
2. Amy Crowley
3. Joleen Stember
4. Sebastian Haeder
5. Isko Fischer
6. Julian Fürst
7. Kai Reinsch
8. Pia Jasmin Schimchen

Pokémon Sammelkartenspiel-Landesmeisterschaften 2013 – Senioren

1. Dario van Meenen
2. Tom Crowley
3. Jonas Rasmussen
4. Leon Fürst
5. Philipp Leciejewski
6. Manuel Jorach
7. Leon Schubert
8. Sören Pottberg

Pokémon Sammelkartenspiel-Landesmeisterschaften 2013 – Meisterklasse

1. Janik Reimers
2. Joshua Galys
3. Paul Student
4. Steven Mao
5. Merlin Quittek
6. Markus Jakob
7. Thomas Werth
8. Tobias Thesing

Pokémon Videospiel-Landesmeisterschaften 2013 – Junioren

1. Marvin Adesina
2. Noel Leon Dittmaier
3. Melisa Akcos
4. Jan Tillmann
5- Paul Pause
6. Samet Degirmenci
7. Serhat Kocaaslan
8. Lea Wagener

Pokémon Videospiel-Landesmeisterschaften 2013 – Senioren

1. Mohsyn Bharmal
2. Luca Breitling-Pause
3. Max Marjanovic
4. Mark McQuillan
5. Markus Liu
6. Javier Senorena
7. Nicola Gini
8. Anilcan Akcos

Pokémon Videospiel-Landesmeisterschaften 2013 – Meisterklasse

1. Alberto Gini
2. Jamal El Moutaoikil
3. Luigi Lo Giudice
4. Michael Riechert
5. Lorenzo Galassi
6. Steven Van
7. Lajos Kowalewski
8. Matteo Gini

Wir gratulieren allen Gewinnern und Trainern zur erfolgreichen Teilnahme an diesem Event!

Pokémon TCG & VCG - Schnapp' sie dir alle! 3-Pokemon_TCG_Gruppenbild_Sieger

Pokémon TCG & VCG - Schnapp' sie dir alle! 4-Pokemon_VG_Top8_Juniors

Lust auf mehr?

AMIGO stellt uns freundlicherweise ein Video zur schmackhaften Vorstellung der Weltmeisterschaft 2013 in Vancouver zur Verfügung. Das Video könnt ihr euch hier angucken:

Eine knackige Übersicht und die Gesichter der Gewinner findet ihr in einem guten Video, ebenfalls von AMIGO, im folgenden Player:

Weitere Bilder in hochauflösender Qualität vom Event und den Gewinnern könnt ihr hier und über den offiziellen Flickr Account von games! anschauen.

Michaels Fazit zur VGC 2013

Ich muss sagen, dass ich extrem überrascht war. Nicht nur, welche riesige Reichweite diese Turniere haben und manche eine extrem weite Anreise auf sich genommen haben, sondern auch wie friedlich und harmonisch alle miteinander umgegangen sind. Es gab keinerlei Streitereien und die Verlierer haben alle Größe gezeigt, in dem sie immer wieder den Gewinnern dankend und auch gratulierend die Hand gereicht haben. Am meisten haben mich allerdings die Junioren beeindruckt. Trotz sprachlicher Barrieren sind alle irgendwie doch miteinander ausgekommen und haben selbst zwischen den Begegnungen an einen der außen aufgestellten Wii-Station gemeinsam gezockt. Ich bedanke mich auch noch mal an die Agentur Marchsreiter und AMIGO, die uns diesen Besuch ermöglicht und vor allem so freundlich empfangen haben.

Florians Fazit zur VGC 2013

Im Grunde kann ich mich hier nur Michael anschließen. Das Event, welches wirklich eine sehr große Reichweite von jung bis alt bietet, war grandios organisiert. Das ist, schätze ich, auch ein großer Denkanstoß, dass bestimmte Genres bzw. Serien, welche immer wieder betitelt werden, dass diese nur von einer Reichweite wie z.B. jüngeren Kindern belegt werden, auch genau das Gegenteil beweisen können. Im Anschluss an dem oberen Fazit kann ich ebenfalls nur anschließen, dass trotz sprachlichen Schwierigkeiten doch einiges an Spaß, selbst an mich als Zuschauer und Beobachter,  übertragen wurde. Mich hat es ebenfalls verwundert, wie schnell diese Turniere und Events Leute verknüpfen: Kaum kämpft man gegen jemanden und egal ob man gewinnt oder verliert – die Chemie stimmt meistens, da das selbe Hobby (intensiv) ausgeübt wird. So kann nach einem Match auch schon mal schnell die Skype-Adresse oder der Facebook-Name an den Gegenüber geraten. Ein weiterer K.O.-Schlag war die weibliche Beteiligung an diesem Event – von wegen, alle Gamer seien männlich. Auch von mir ein großes Dankeschön für die tolle Organisation. Man sieht sich 2014.

Written by
Junger Redakteur, Schüler und Journalist aus Leidenschaft. Seit 2013 dabei.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.