Overwatch – Herausforderungen und Ziele des Ranked

Overwatch

PC PlayStation 4 Xbox One
Jetzt Kaufen
8.5

Sehr gut

8.6

User Avg

 

Overwatch – Herausforderungen und Ziele des Ranked

Overwatch – Herausforderungen und Ziele des Ranked

Jeff Kaplan, Game Director von Overwatch, erklärt im neusten Video einige Ziele, Herausforderungen und Grundsätze des Ranglistenspiels.

Wie Jeff Kaplan gleich klarstellt, präsentiere in diesem System kein vollkommen ausgefeiltes Design, da sich dieses noch im Fluss befinde. Dafür stellt das Video die Philosophie hinter den Ranglistenmatches von Overwatch vor. Overwatch stehe vor der Herausforderung eine große Bandbreite an verschiedenen Spielertypen anzusprechen. Weiterhin gestalte sich ein Ranglistensystem sehr schwierig, die Spieler aller Fähigkeitsstufen unter einen Hut zu bekommen. Trotzdem wolle das Team es schaffen, keines der Extreme zu vernachlässigen.

Wenn man auf dem höchsten Level der kompetitiven Szene spielen will, werde man mit fünf Bekannten sich zu einem Spiel zusammensetzen müssen, da dies am besten mit vorab zusammengestellten Teams funktioniere. Außerdem wolle das Team möglichst vermeiden, dass die Spieler wütend auf ihre Mitspieler werden, wenn der Gamemaker ihnen Spieler zulost, die eventuell schlechter spielen als sie. Sie sähen es lieber, wenn die Spieler wütend auf sie oder das Spiel wären als auf ihre Mitspieler. Denn sie wöllten, dass sich eine spaßige, freundliche Community um Overwatch formiere.

Neben vielen weiteren Punkten, die manche Probleme von unterschiedlichen Philosophien beim Zusammenstellen von Teams betrachten, entschuldigt sich Jeff Kaplan dafür, dass viele Spieler nicht die Chance bekommen haben, an der Beta teilzunehmen. Das Ziel hinter dieser Beta sei das Testen. Inzwischen glaube er, sie hätten es lieber eine Alpha nennen sollen, da sie momentan eine große Zahl an Spielern noch nicht einladen könnten.

 

 

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password