Follow
Startseite » News » Gaming News » Overwatch: Brigitte Lindholm ist zur Heldenriege hinzugestoßen

Overwatch: Brigitte Lindholm ist zur Heldenriege hinzugestoßen

Overwatch-Brigitte_008_png_jpgcopy

Seit gestern kämpft die neue Unterstützungsheldin Brigitte Lindholm an vorderster Front der Overwatch-Matches.

Brigitte ist die erste neue Overwatch-Heldin dieses noch jungen Jahres, wodurch inzwischen 27 Helden und Heldinnen im Heldenshooter von Blizzard zur Auswahl stehen. Sie ist die jüngste Tochter von Torbjörn Lindholm, dem kleinwüchsigen, Türme bauenden Ingenieur der Overwatch-Helden. Ebendiese Neigung für Technik und Ingenieursarbeit hat Brigitte von ihrem Vater geerbt, hat jedoch anders als ihr Vater eher eine Vorliebe für Rüstungen und Verteidigungssysteme als für Waffen. In ihrer Zeit als Schildknappin von Rheinhardt, ihrem Patenonkel, erkannte sie, dass nicht alle Probleme von ihrer Warte als Ingenieurin lösbar sind. Daher besann sie sich darauf, im Kampf aktiv an seiner Seite mitzuwirken.

In Overwatch kann sie Teammitgliedern Reparatursets zu werfen, die sie heilen und zusätzliche Rüstung aktivieren, fügt sie Gegnern mit ihrem Streitflegel Schaden zu, heilt sie automatisch Verbündete in der Nähe. Ähnlich wie Rheinhardt verfügt sie über einen Barrienschild, der jedoch deutlich kleiner ausfällt und weniger Schutz bietet. Der Schild vermag es nur sie effektiv abzudecken, weswegen nur Verbündete geschützt sind, die direkt hinter ihr stehen. Er erlaubt es Brigitte außerdem, einen Schildstoß durchführen, um Gegner kurzzeitig zu betäuben. Hierzu ist ebenso ihre Fähigkeit Flegelstoß in der Lage, mit dem sie etwas entfernte Gegner treffen kann. Schließlich profitiert sie im Nahkampf davon, dass ihr Flegel in einem gewissen Radius mehrere Feinde treffen kann. Inbrunst, Brigittes Ultimate, verleiht ihr kurzzeitig einen höheren Geschwindigkeitsboost und nahen Verbündeten einen langanhaltenden Rüstungsbonus. Wer noch mehr zur Hintergrundgeschichte der neuen Heldin wissen will, wird sich über das folgende Video freuen.

Quelle: Pressemitteilung

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.