Follow
Startseite » Reviews » Gaming Reviews » Omnibus Review

Omnibus Review

Verpasst nicht euren Bus: OmniBus ist nun endlich erschienen. Wie schlägt sich die fertige Version von Buddy Cops‘ und Devolver Digitals Physik-Rennspiels? Lest es in unserem Review!

 

Nicht viel verändert

Vieles was ich über OmniBus sagen kann, habe ich bereits in meiner Vorschau vor einigen Monaten geschrieben. Wenig hat sich seitdem groß verändert, daher nutze ich meinen Test an dieser Stelle eher für eine Art Abschlusswertung mit Fazit.

OmniBus an sich ist eine Hommage an alte PSone-Titel und nimmt gleichzeitig physikalische Sandbox-Spiele wie Goat Simulator auf die Schippe. Irrsinn wird hier groß geschrieben und das fängt schon mit dem Protagonisten an: Man spielt keinen Busfahrer, nein. Man selbst IST der Bus – und jeder behandelt einen auch als solchen, egal ob man nun Banken ausraubt, ein Asteroidenfeld auf dem Weg zum Mond durchquert oder gegen Ufos in einem Bosskampf antritt.

Omnibus Review Omnibus4

Ein paar neue Dinge

Neu in der fertigen Fassung ist eine ganz neue erste Welt, die den Schwierigkeitsgrad zugunsten von Tutorial-Übungen etwas zurückschraubt. Zudem kann man jetzt Hüte für den Mehrspieler-Modus im Story-Modus finden anstatt sie von Anfang an zu haben. An sie heranzukommen ist aber ziemlich knifflig, vor allem wegen der übersensitiven Steuerung. Klar ist mir bewusst, dass OmniBus die ganze Sache für Komik verkauft, aber ich bin jemand, der eine gute Spielbarkeit Humor vorzieht.

Für den Soundtrack gab es ein paar lobenswerte Neuzugänge und auch Remixes bekannter Melodien, aber sonst ist Omnibus technisch nahezu identisch mit der Preview-Version.

Omnibus Review Omnibus5

FAZIT: Vielleicht die U-Bahn nehmen?

OmniBus ist ein exklusiver PC-Titel.

Summary
Ich verzeihe viele Dinge, bin ein Fan von Retrospielen und mag Humor. Eigentlich müsste OmniBus ein Spiel wie für mich gemacht sein. Aber die viel zu sensitive Steuerung und der allgemeine Schwierigkeitsgrad durch zu kleine Areale und nicht abstimmbare Geschwindigkeit hat mir persönlich die Suppe versalzen. Ich sehe, dass hinter OmniBus ein Spiel steckt, das eine sehr spezielle Zielgruppe ansprechen dürfte. Nur zähle ich mich nicht dazu.
Good
  • Gute Präsentation
  • Musik ist stimmig
  • Einfach zu lernen,...
Bad
  • ...aber sehr schwierig zu meistern.
  • Steuerphysik zum Haare raufen
  • Mehr Glück als Geschick von nöten
  • Humor ein wenig zu stark aufgetragen
5
Mittelmässig
Written by
Redakteur, Gamer und Filmliebhaber. Mag Indie-Spiele, die PS Vita und Indie-Spiele auf der PS Vita.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Sign Up