SATURN - Soo! muss Technik

 

Nintendo Switch: Online-Dienste bald kostenpflichtig

Nintendo Switch: Online-Dienste bald kostenpflichtig

Wer den Nintendo Multiplayer-Spaß auch weiterhin online nutzen möchte, der wird ab Herbst den Geldbeutel öffnen müssen. Es könnte jedoch wesentlich schlimmer sein.

Zugegeben, es war nur eine Frage der Zeit, bis es passieren wird. Was Sony oder Microsoft schon längst praktizieren, greift schon bald auch auf die Nintendo-Welt über. Bisher konnte man die Online-Multiplayer-Funktionen nämlich kostenfrei nutzen, und sich wilde Mario Kart-Partien oder Super Smash Bros.-Prügeleien liefern, ohne dafür ein online-Abo abschliessen zu müssen. Ab September 2018 ändert sich das.

Nintendo startet eine kostenlose Testphase seiner neuen Online-Mehrspieler-Funktionen bis zum offiziellen Launch im Herbst. Auch die Nintendo Switch Online-App für Android und iOS, die man mit seiner Switch verbinden kann um Online-Partien mit seinen Freunden zu organisieren, ist bis September noch kostenfrei nutzbar. Die Preise für das Online-Abonnement rechnen sich wie folgt:

  • 1 Monat (30 Tage): 3,99€
  • 3 Monate (90 Tage): 7,99€
  • 12 Monate (365 Tage) 19,99€

Im Vergleich zu beispielsweise den Preisen des Playstation Plus-Mitgliedschaft, bei der man für 12 Monate satte 59,99€ zahlen muss, ist Nintendos Preislage durchaus akzeptabel und hätte auch wesentlich gravierender sein können.
Zudem erhalten Mitglieder dauerhaften Zugriff auf eine Sammlung klassischer Spiele mit neuen Online-Funktionen, wie zum Beispiel Super Mario Bros. 3, Balloon Fight oder Dr. Mario und bekommen zudem spezielle Mitglieder-Rabatte auf bestimmte Produkte im Nintendo e-Shop.

Der Online-Multiplayer-Service betrifft nur die Nintendo Switch und nicht den Nintendo 3DS oder die Wii U. Es ist jedoch nur eine Frage der Zeit, bis Nintendo die Online-Multiplayer-Dienste der Wii U wie zuvor bei der Wii dauerhaft einstellt. Das Miiverse wurde bereits im November 2017 eingestellt, und es ist denkbar, dass nach dem Launch des kostenpflichtigen Nintendo Switch-Services auch bald die Online-Funktion der Wii U Geschichte sein wird.

Quelle: Nintendo

Space Cowboy und Teilzeit-Vampir. Immer schwer bewaffnet mit nem Controller in der einen und Kino-Ticket in der anderen Hand.
SATURN - Soo! muss Technik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password