Follow
Startseite » News » Gaming News » Ni No Kuni II: Revenant Kingdom – Weitere Details bekanntgegeben

Ni No Kuni II: Revenant Kingdom – Weitere Details bekanntgegeben

Ni-No-Kuni-II

Dieses Jahr wird es viele große Spieletitel geben, und darunter zählt wahrscheinlich auch Ni No Kuni II: Revenant Kingdom, zudem Bandai Namco nun neue Details bekanntgab. Die größte Überraschung ist hierbei wohl, dass der Titel auch für PC erscheinen wird, denn der Vorgänger erhielt keinen solchen trotz seines massiven Erfolges.

Vor 4 Jahren eroberte Ni No Kuni: Der Fluch der Weißen Königin die Spielerschaft im Sturm durch seinen Charme, Design und eine herzergreifende Geschichte und gehört bis heute zu den Toptiteln des JRPG-Genres. Entsprechend gab es eine Welle der Begeisterung als Bandai Namco letztes Jahr einen Nachfolger ankündigte. Seit dem Ankündigungstrailer war es aber eher ruhig um den Titel geworden, doch nun gibt es endlich neue Informationen, unter anderem wurde die Grundprämisse der Story bekanntgegeben.

Es wird um Evan, dem entthronten König von Katzbuckel, gehen, der versucht diesen zurückzubekommen. Auf seiner Reise wird er von seinen 2 Freunden Roland und Tani begleitet, die man bereits in den bisherigen Trailer bereits sehen konnte. Doch diese beiden sind nicht die einzigen, die Evan unterstützen: Die sogenannten „Higgledies“ stehen ihm ebenfalls tatkräftig zur Seite. Hierbei handelt es sich um Wesen, die nur von denen mit einem reinen Herzen gesehen und beschwört werden können. Sie ermöglichen Evan und seinen Kameraden nicht nur das Erreichen von so manch scheinbar unerreichbaren Orten, sondern sind auch in der Lage Kampfunterstützung zu leisten.

Anhand dieser Informationen ist zu sehen, dass sich Level-5 bei der Entwicklung und Konzeption am Vorgänger orientiert. Wieder wird es 3 Haupthelden geben, die zusammen auf die Reise gehen und es wird erneut Vertraute geben, die in der Lage sind sowohl innerhalb als auch außerhalb des Kampfes ihre Kräfte einzusetzen. Es wird auch entsprechend interessant zu sehen sein, inwieweit die Spieler altbekannte Charaktere antreffen werden, immerhin ist Evan der König von Katzbuckel, eines der 3 Hauptkönigreiche aus dem ersten Teil.

Zwar ist bisher kein Releasedatum bekannt, doch mit der Sicherheit, dass es noch dieses Jahr erscheinen wird, können die Fans sich gedulden und jene, die bisher nichts mit Ni No Kuni zu tun hatten, steigen vielleicht dann mit Teil 2 ein, da dieser, wie ebenfalls bekanntgegeben wurde, nicht nur für die PlayStation 4 erscheinen wird, sondern auch für den PC. Der Release soll außerdem international auf beiden Plattformen zur gleichen zeit stattfinden.

Written by
games! Redakteur

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.