Neues Far Cry wird morgen auf den Game Awards 2018 vorgestellt

Neues Far Cry wird morgen auf den Game Awards 2018 vorgestellt

Ubisoft hat die Katze aus dem Sack gelassen und schon jetzt verraten, dass wir uns morgen Nacht auf den diesjährigen Game Awards, den bereits achten Ableger der allseits beliebten Far Cry-Serie ansehen dürfen. Einen ersten Teaser gibt es bereits jetzt und der macht definitiv Lust auf mehr.

Far Cry | Game Awards 2018 Teaser Trailer | Ubisoft

Was wird uns morgen Abend wohl gezeigt und was wird uns genau im neuen Spiel erwarten? Der hier gezeigte Teaser lässt zumindest erahnen, wohin die Reise gehen könnte. Eine beschauliche Farm in mitten von Getreidefeldern und eine alles zerstörende Atomexplosion in der Nähe. Klingt vertraut? Nun, wer bereits Far Cry 5 durchgezockt hat, der weiß das am Ende des Spiels (wenn man die passende Entscheidung trifft natürlich) Hope County in einem apokalyptischen Inferno endet, ausgelöst vom Sektenführer Joseph Seed. Dieser hält unseren Charakter dann schlussendlich in einem Bunker gefangen und das Spiel endet mit einem Cliffhanger.

Wird der neue Teil genau hier anschließen? Werden wir in einer Art Ubisoft´schen Version von Fallout durch eine verstrahlte Spielwelt ziehen und ums überleben kämpfen? Nun, das werden wir wohl erst morgen Nacht erfahren. Immerhin dürfte das Szenario interessant werden und wenn Ubisoft eines kann, dann sehr schöne und spannende Spielwelten auf den Bildschirm zaubern. Und hey, eine neue Waffe wurde bereits auch schon gezeigt. Mit Sägeblättern umherballern, hat schon damals in Half Life 2 unglaublich Spaß gemacht, warum nicht also auch in Far Cry? 😉

Wenn ihr mehr erfahren wollt, dann schaltet morgen in der Nacht zum Freitag um 02:30 Uhr bei den Game Awards 2018 rein und seht was Ubisoft und all die anderen Entwicklerstudios neues präsentieren werden, es lohnt sich.

Shooter-Urgestein, Let´s Player und Twitch-Streamer, Abgedreht und doch freundlich

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password