Follow
Startseite » News » Gaming News » Mittelalter-Spiele – For Honor und mehr

Mittelalter-Spiele – For Honor und mehr

For-Honor-FH_Screen_Portrait_The_Raider_E3_160613_230pm_1465808455

Das Mittelalter hat etwas Dunkles und Faszinierendes an sich. Und viele Spiele machen sich das zu Nutze.

Die düsteren Zeiten, die damals herrschten, in denen man auf sich alleine gestellt war und schon mal seine Familie gegen feindliche Angriffe verteidigen musste. Zeiten, in denen Festungen notwendig waren und brutale Morde nichts Außergewöhnliches waren. Das alles zieht einen in seinen Bann.

Kaum verwunderlich also, dass viele Spielentwickler sich diese Zeit als Schauplatz für ihre Werke ausgesucht haben. Ein paar davon sind zum Beispiel Age of Empires oder das klassische Stronghold (auf Steam) bis hin zu weniger bekannten Indiespielen wie Kingdom Come – Deliverance. Es gibt auch Spiele in anderen Kategorien wie das Android-Spiel Age of Ottoman, ein Strategiespiel, oder das Slotspiel 5 Knights, einer der Casino Cruise Spielautomaten. Das Spiel, das aktuell im Rampenlicht steht, ist aber For Honor. Es ist ein vielversprechendes Nahkampfspiel von Ubisoft, das ihr euch zumindest einmal ansehen solltet.

For Honor

For Honor – Storytrailer

For Honor wurde für Microsoft Windows, PlayStation 4 und Xbox One entwickelt. Es spielt in einer mittelalterlichen Fantasyumgebung. Hier leben Ritter, Samuraikämpfer und Wikinger zusammen, die sich alle in einem 1000-jährigen Krieg gegeneinander befinden. Eigentlich steckt noch eine vierte Legion hinter dem Krieg und facht ihn an, aber es geht erst einmal um die Schlacht zwischen den drei Fraktionen. In einer dieser Fraktionen kann man als Spieler schlüpfen und sogar zusammen mit einem Freund in den Kampf ziehen, ob online oder durch Splitscreen. Ubisoft hat sich bemüht, das Nahkampferlebnis so spannend und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten und versucht den Spieler ins Geschehen so gut wie möglich mit einzubinden.

For Honor – Der Krieg der Fraktionen

So kann man Gegner blocken und sich einen Schwächemoment zu Nutze machen, indem man die Seite des Gegners trifft, die er bei seiner Abwehr gerade vernachlässigt. Weil Samurai, Ritter und Wikinger alle auf unterschiedliche Weise kämpfen und natürlich auch unterschiedliche Ausrüstungen besitzen, wird Abwechslung im Spiel geschaffen. Außerdem hat der Spieler die Möglichkeit, seine Umgebung mit einzubeziehen und zum Beispiel einen Gegner in den Tod zu stürzen. Auch kann man neue Wege einschlagen und muss sich nicht immer an einen festgelegten halten.

Die Fraktionen heißen übrigens The Legion, The Chosen und The Warborn. Insgesamt sieht das Spiel vielversprechend aus und es lohnt sich auf jeden Fall, reinzuschauen.

Andere Mittelalterspiele

Vor allem an Stronghold wird sich der Eine oder Andere noch erinnern können. Es ist das klassische Burgen-Sim-Game von Firefly Studios, das in High Definition aufgewertet wurde.

Stronghold HD – Trailer

Als Lord im mittelalterlichen England führt man Schlachten, muss für seine eigenen Bürger sorgen und sie zufrieden stellen. Die neue Version erlaubt es u. a. das Schlachtfeld von weiter weg zu betrachten und alles während dem Spiel im Überblick zu behalten. Es gibt einen guten Grund, weshalb das Spiel, das im Jahr 2001 auf den Markt kam, auch heute noch beliebt ist. Es kann süchtig machen!

Kingdom Come – Deliverance ist ein RPG-Indiespiel, das im mittelalterlichen Königreich Böhmen stattfindet. Es verleiht dem Spieler mehrere Optionen, um voranzukommen. In der Storyline ist der König entführt worden und das Land bricht daraufhin in Chaos aus. Es finden Schlachten statt und Kriminelle treiben ihr Unwesen. In dieser Welt muss sich der Spieler zurechtfinden. Er muss seine eigenen Entscheidungen treffen und die Konsequenzen dafür tragen. Dabei muss er nicht auf der Seite des Gesetzes bleiben, sondern kann auch selber zum Kriminellen werden. Wenn er aber dabei erwischt wird, wird er von den Gesetzeshütern gejagt. Sein Ruf ist im Spiel ebenfalls von Bedeutung. An einem bestimmten Punkt kommt man nicht weiter, wenn man durch seine kriminellen Taten seinen Ruf zu sehr geschädigt hat. Das Spiel wird noch weiterentwickelt und macht Spaß.

Noch kurz zu Age of Ottoman. Dies ist ein türkisches Strategiespiel für Android, das auch auf Englisch verfügbar ist und das 2 Spieler über WLAN spielen können. Als Spieler wählt man entweder das Osmanische oder das Byzantinische Reich und kämpft sich dann von Schlacht zu Schlacht vor. Das Spiel verfügt über In-App-Käufe.

Wir hoffen, dass für euch in dieser Liste etwas dabei war, das euch zum Spielen inspiriert hat. Schreibt uns doch einen Kommentar zu euren Lieblingsspielen, die im Mittelalter stattfinden.

Written by
Michael Bragg ist der Chefredakteur von games! Dein Gaming-Magazin. Er hat kein spezielles Genre, sondern zockt alles was er in seine Finger bekommen kann.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.