Follow
Startseite » Reviews » Gaming Reviews » Madden NFL 17 Review

Madden NFL 17 Review

Inzwischen sind wieder so einige Titel von EA Sports erschienen, die wir selbstverständlich unter die Lupe genommen haben. Den Anfang macht hierbei Madden NFL 17. Können die Neuerungen des Spiels überzeugen? Erfahrt es jetzt in unserem Test.

 

Jährlich grüßt das Murmeltier. Dies kann man von so einigen Titeln von EA Sports behaupten. Jährlich gibt es die aktuellsten Spieler- und Teamdaten inklusive mal kleinerer und mal größerer Verbesserungen des Spiels. So langsam aber sicher dürfte sich jedoch die Aufmerksamkeit auf die Spielereihe Madden NFL anwachsen. Vor allem seit Ende des letzten Jahres erfreut sich American Football in Deutschland einer immer größeren Beliebtheit. Was unter anderem mit an ran und ProSieben MAXX liegt. Denn ab diesem Zeitpunkt wurden erstmalig in Deutschland Woche für Woche an jedem verdammten Sonntag mindestens zwei Partien aus der USA live übertragen. Die Playoffs der NFL wurden sogar komplett gezeigt.

American Football kann aufgrund der Vielzahl seiner Regeln für viel Verwunderung und Verwirrung sorgen. Aber die Jungs von ran haben die Übertragungen so zugänglich wie nur möglich gemacht, so dass in Deutschland immer mehr Leute am Sonntag den TV anwerfen, um die Live-Spiele aus der NFL anzuschauen. Dies nur mal als Einleitung nebenher, dass American Football zwar noch immer einen schweren Stand in Deutschland hat, aber inzwischen so sehr auf den Vormarsch ist, dass selbst die Verkaufszahlen von Madden NFL 17 Bestzahlen erzielen dürften.

Wo wir aber auch schon zum ersten alljährlichen Kritikpunkt der Madden NFL-Reihe kommen: Die Lokalisierung. Noch immer ist alles komplett auf Englisch gehalten und selbstverständlich dürften die meisten Zocker der Sprache mächtig sein, aber wenn hier ein Spiel vor uns liegt, welches ein so großes Regelwerk vorweisen kann, wird es recht schwer sich in das Spiel hineinzufuchsen. Zum Glück verfügt Madden NFL 17 über eines umfangreichsten Tutorials unter den Sportspielen. Es wird so ziemlich auf alles eingegangen und selbst in diesem Modus kann man unzählige Stunden investieren, was auch zu empfehlen ist. Erst recht, wenn man mit NFL noch nicht allzu viel Erfahrung vorweisen kann.

Madden NFL 17 Review Madden-NFL-17-Community-Ticker

Selbstverständlich brennt vor allem den erfahrenen Madden NFL-Zockern die Frage unter den Fingern, welche Neuerungen es jetzt alle ins Spiel geschafft haben. Leider müssen wir euch hier ein wenig enttäuschen, da sich nicht allzu viel verändert hat, was allerdings nicht unbedingt negativ sein muss, da Madden NFL 16 schon ein spielerisches Brett war und voll überzeugen konnte. Selbstverständlich kommt auch Madden NFL 17 nicht komplett ohne Neuerungen aus. So wurde zum Beispiel das Running Game sehr gut aufgewertet, so dass es sich nun öfters lohnt das Laufspiel zu forcieren. Hier habt ihr mit dem Läufer deutlich mehr Möglichkeiten und Moves, die ihr durchführen könnt, so dass ihr euch viel besser durch die Defense mogeln könnt. Auch die Special Teams erleben eine Rückkehr: Die Fähigkeit, den Kicker auf Eis zu legen, bringt neue Herausforderungen für Field Goals mit sich, während neue waghalsige Aktionen wie Trick Play und Blocked Kicks den Ausgang eines Spiels innerhalb eines einzigen Spielzuges wenden können.

Alle Modi aus dem Vorgänger sind selbstverständlich wieder mit dabei, wobei der Franchise Modus einige Neuerungen erhalten hat. So gibt es nun die Möglichkeit, nicht mehr das komplette Spiel eurer Mannschaft zu spielen bzw. anzuschauen, sondern ihr dürft euch nun auf die Big Moments der Begegnung konzentrieren. Ihr wollt nur die Offense spielen? Nur die Defense? Oder doch jeden einzelnen Spielzug? Alles kein Problem mehr! Der restliche Teil, den ihr nicht aktiv spielen möchtet, wird dann simuliert. Einige der von der NFL-Community am meisten geforderten Features runden den Franchise-Mode ab. Dazu gehören Trainings-Squads, die vollständige Spielerbearbeitung und ein Ticker im Spiel, der dich über die Ergebnisse in der Liga auf dem Laufenden hält.

Grafisch müssen wir zu Madden NFL nichts sagen, denn nicht nur grafisch haut das Spiel voll auf dem Putz, sondern es bietet zudem wieder eine fernsehreife Präsentation, wo auch die Kommentatoren voll überzeugen können.

Madden NFL 17 Review Madden_17_WM_GRONK_STIFF_FIRSTLOOK_SCREENS

Madden NFL 17 ist seit dem 25. August 2016 erhältlich

Summary
Madden NFL 17 ist ein fantastische Umsetzung des American Footballs. Erneut kann es voll überzeugen, wobei es leider nicht allzu viele Neuerungen zu sehen gibt. Dennoch dürfte sich das Spiel an größerer Beliebtheit erfreuen, was unter anderem am aktuellen NFL-Hype in Deutschland liegt. Nicht ohne Grund befindet sich Deutschland als zusätzlicher Europa-Austragunsort im Gespräch. Spielerisch kann Madden NFL 17 voll überzeugen und die kleinen Neuerungen bringen das Spiel einen großen Schritt voran. Nur bitte lokalisiert das Spiel endlich auch ins Deutsche, denn ihr glaubt gar nicht, wie viele sich von dem Spiel aufgrund der Sprache abschrecken lassen. Ein neues Spiel mit so vielen Regeln und dann noch auf Englisch? Ich persönlich kenne zumindest so Einige, die das Spiel in deutscher Sprache kaufen würden. Alle anderen die kein Problem mit der Sprachbarriere haben und mit American Football etwas anfangen können, sollten auf jeden Fall zugreifen. Alles in allem ist es das bisher beste Madden NFL!
Good
  • Großer Umfang...
  • Klasse Grafik
  • Starke Atmosphäre und Sound
  • Fernsehreife Präsentation
  • Verbessertes Laufspiel
  • Umfangreiche Tutorials
  • Toller Franchise-Modus
  • Aktuelle Roster
  • Klasse Kommentatoren
  • Gute Steuerung
  • Klasse Soundtrack
Bad
  • ...den es aber schon im Vorgänger gab
  • Wenig Neuerungen
  • Keine eigenen Spielzüge möglich
  • Lange Ladezeit
  • Keine Lokalisierung
9
Großartig
Written by
Michael Bragg ist der Chefredakteur von games! Dein Gaming-Magazin. Er hat kein spezielles Genre, sondern zockt alles was er in seine Finger bekommen kann.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.