Follow
Startseite » Videos » Kingdom Come: Deliverance- Zieht eure Schwerter!

Kingdom Come: Deliverance- Zieht eure Schwerter!

Das vierte Updatevideo lässt die Schwerter kämpfender Recken erklingen. Erfahrt mehr über das Kampfsystem von Kingdom Come: Deliverance.

Zunächst erfahren wir im Video einige Hintergründe zur Entwicklung des First-Person-Kampfsystems. Dazu holten sich die Leute von den Wargame Studios History-Reinacter und bringen die Kampfanimationen mit Hilfe von Motion Capture auf unsere Monitore. Im Video sind mehrere der Animationen noch mit Platzhaltern besetzt, außerdem sind andere Funktionen noch nicht ausgereift. Im Kampf gibt es drei Grundschläge: Den Stich, den Schlag und einen Spezialangriff. Dadurch, dass ein Kämpfer sechs verschiedene Trefferzonen anvisieren kann, gibt es allein 18 Grundangriffe mit einem Langschwert. Durch Gedrückthalten der Blocktaste fängt der Charakter Schläge aus allen Richtungen ab. Neben normalen Angriffen und Blocking kann ein Kämpfer auf einen geblockten Angriff einen Konter folgen lassen oder eine Attacke antäuschen, um den wahren Schlag aus einer unvorhergesehenen Richtung auszuführen.

Kämpfe in Deliverance sind mehr Duelle als wilde Schnetzeleien. Der Held des Spiels wird keinen Berg von Leichen hinter sich lassen und Kämpfe gegen mehrere Feinde zur gleichen Zeit werden unangenehm sein. Generell ist das Spiel ein Rollenspiel und bleibt dieser Tendenz auch im Kampf treu. Der Charakter levelt seine Attribute, das heißt wenn das Geschwindigkeitsattribut wächst, werden die Angriffe des Charakters auch schneller. Nicht wie in einem Action oder First-Person-Slasher-Game wie Chivalry, in dem die Kampfesstärke allein auf der Fähigkeit des Spielers beruht. In Deliverance kämpft der Charakter mit.

Neben kleineren Scharmützeln wird die Geschichte des Spiels einen auch auf große Schlachtfelder führen. Hier wird der Held, nach jetzigem Stand, als Soldat auf dem Feld mitkämpfen und nicht in strategischer Position das Heer selbst kommandieren.

Abgesehen von dem Kampf mit Langschwertern wird die fertige Version von Kingdom Come: Deliverance eine Vielzahl von Waffengattungen beinhalten: Zum einen gäbe es da Fernkampfwaffen wie Bögen und Armbrüste, zum anderen verschiedene Nahkampfwaffen wie Streitaxte, Bastardschwerter, Dolche, Kurzschwerter und Weitere.

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.