Startseite » News » Entertainment News » Justice League Dark – Warner Bros. plant Besetzung von Monica Bellucci, Colin Farrell und Ron Perlman

Justice League Dark – Warner Bros. plant Besetzung von Monica Bellucci, Colin Farrell und Ron Perlman

justice-league-dark

Auch ohne Regisseur Guillermo del Toro hält Warner Bros. weiterhin an dem DC-Filmprojekt Justice League Dark fest. Nun sollen Monica Bellucci, Colin Farrell und Ron Perlman in die Rollen der Antihelden schlüpfen.

Sie heißen John Constantine, Deadman, Zatanna, Etrigan the Demon, Swamp Thing und Madame Xanadu, haben übernatürliche, magische Kräfte und kümmern sich um Angelegenheiten, für die die traditionelle Justice League nicht geeignet ist. Schon seit 2012 war Guillermo del Toro (Pan’s Labyrinth, Hellboy, Pacific Rim) in die Verfilmung der DC-Comicreihe Justice League Dark involviert, lieferte Anfang dieses Jahres sogar einen ersten Drehbuchentwurf, hat sich dann aber doch für die Produktion von Pacific Rim 2 entschieden, da sich der Zeitplan für die Dreharbeiten beider Filme überschnitten hätte.

Warner Bros. lässt das Projekt jedoch nicht fallen und nimmt sich sogar die ursprünglichen Vorschläge del Toros zu Herzen, welcher Schauspieler für welchen Antihelden am besten geeignet wäre. So soll die mystische Wahrsagerin Madame Xanadu von Spectre Bond-Girl Monica Bellucci gespielt werden, Colin Farrell könne man sich gut als John Constantine oder die menschliche Form von Etrigan the Demon vorstellen, und Ron Perlman könnte Swamp Thing verkörpern, der bereits als Hellboy bewiesen hat, dass bis zur Unkenntlichkeit maskierte Charaktere ihm gut stehen.

Laut Produzent Scott Rudin könnte es sogar einen Cameo-Auftritt von Cara Delevingnes Charakter Enchantress aus dem Film Suicide Squad geben, die optimal in die düster-magische Filmthematik passen würde.

Quelle: gamona.de
Bildquellen: allaccess, dccomics.com, Justice League Dark #30

Space Cowboy und Teilzeit-Vampir. Immer schwer bewaffnet mit nem Controller in der einen und Kino-Ticket in der anderen Hand.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.