Hollow Knight: Lifeblood Update ebnet den Weg für Gods & Glory

Hollow Knight: Lifeblood Update ebnet den Weg für Gods & Glory

Fans des 2D-Metroidvanias können sich über das neue Lifeblood Update freuen, das Fixes, Performance-Verbesserungen und einen neuen Boss einführt.

Sowohl für Windows, Mac als auch Linux steht seit 2 Tagen das Lifeblood Update zum Download bereit. Steam– und GOG Galaxy-Nutzer erhalten es wie gewohnt automatisch. Wer die DRM freie Version von Humble oder GOG besitzt, kann sich den neuen Build inzwischen über den üblichen Bezugsweg downloaden.

Abgesehen von verschiedenen Bug Fixes, Balancingverbesserungen und sowie Performance- und Optmierungsfixes führt Lifeblood auch einige neue Inhalte ein. Highlight des Patches dürfte ein komplett neueingeführter Boss mit eigenem Musikstück von Chris Larkin sein. Daneben hat Team Cherry einen Boss „ernsthaft upgraded“. Im Extra-Menü warten nun neue Extras, es gibt jetzt individualisierbare Kartenmarker, zusätzliche Soundeffekte und Stimmen und wer will kann Hollow Knight nun auf Japanisch spielen.

Die Neuerungen und Verbesserungen des Lifeblood Updates seien über Monate entstanden – doch die Arbeit des Teams sei noch nicht vorüber. Gerade sei Team Cherry dabei, das 3. kostenlose Content Pack namens Gods & Glory fertigzustellen und verspricht, dass es das bisher größte DLC für Hollow Knight werde.

Quelle: teamcherry.com

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password