Follow
Startseite » News » Gaming News » Guild Wars 2: Heart of Thorns – Neues Gameplay aus Pressedemo

Guild Wars 2: Heart of Thorns – Neues Gameplay aus Pressedemo

Die NDA ist gefallen und damit ist der Weg frei für eine größere Reihe von Videos von einem Previewevent, das die aktuelle Gameplaydemo von Heart of Thorns gezeigt hat. Die gleiche Demo wird auch auf kommenden Conventions wie der Pax East zu sehen sein.

Die erste Storymission

Zum einen zeigte ArenaNet den anwesenden Pressemitgliedern die erste Storymission des Addons. Besonders herausstechend für die Anwesenden war, dass die Spielercharaktere nun in normalen Gesprächen ebenfalls mitvertont sind. Die Youtuberin Aurora Peachy hat die Mission mitgeschnitten und vor Kurzem veröffentlicht.

Das Beherrschungssystem im Fokus

Daneben haben andere einen ausführlichen Blick auf das Beherrschungssystem, welches den Spielern über Level 80 hinaus eine Möglichkeit bietet ihre Charaktere weiterzuentwickeln. Bogotter hat sich die einzelnen Pfade, in die Spieler ihre Punkte investieren können, mal genauer angesehen und ein Video zu ihnen für seinen Youtubekanal erstellt. Hier haben wir  über das neue System berichtet.

Der Festungsmodus

Ein weiteres Highlight der Demo für die Anwesenden stellte zudem der neue Festungsmodus dar. Dieser verbindet das Prinzip des alten GvG mit Elementen aus Mobas wie League of Legends und anderen kompetitiven Spielen.

Sputti von Guildnews.de war als einer der wenigen deutschen Communityvertreter anwesend und hat ebenfalls eine Reihe von Videos mitgebracht.

Überblick

Wer einen allgemeinen, relativ gebündelten Überblick über die Präsentation bekommen will, sollte sich WoodenPotatoes Überblickvideo angucken, in dem er auf den Widergänger, den Festungsmodus, die Beherrschungen, Abenteuer, die Wyvernkämpfe und die neue Storymission eingeht.

Interview mit Colin Johanson

AngryJoe aus der bekannten Angry Joe Show wiederum hat ein Interview mit Colin Johanson, dem Game Director von Guild Wars 2: Heart of Thorns, geführt. Unerfreulicherweise konnt Colin jedoch auf die meisten Fragen von AngryJoe noch keine Antworten geben. Nichtsdestotrotz verrät er an manchen Stellen dann doch noch ein paar neue Informationen.

Zumindest gefühlt wirft die Präsentation am Ende zwar mehr Fragen auf, als sie Antworten gibt, nichtsdestotrotz stopfen die Beherrschungen, die Storyinstanz und das Gameplay zum Festungsmodus eine Reihe von noch offenen Lücken im Informationsgebilde von Heart of Thorns. Ebenso interessant ist, dass schon bald eine Closed Beta und darauf die Open Beta starten soll. Wann Guild Wars 2: Heart of Thorns hingegen erscheinen wird, ist noch nicht endgültig geklärt. Wir vermuten, dass dies im Herbst diesen Jahres der Fall sein wird.

Meist zu finden in Shootern, Rollenspielen oder Strategiespielen. Zudem Student der Informatik.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.