Grim Fandango – Das schrägste Adventure aller Zeiten kostenlos bei GOG

Grim Fandango – Das schrägste Adventure aller Zeiten kostenlos bei GOG

So viele Geschenke! Und das bereits vor Weihnachten. Diesmal ist GOG.com der Weihnachtsmann. Nach Ubisoft, die heute schon Assassin’s Creed 4: Black Flag rausgehauen haben, kommt nun eines der innovativsten und bizarrsten Adventures aller Zeiten: Grim Fandango.

Die Idee des Spiels ist so skurril, dass ich mich bis heute frage, warum es nicht längst eine Verfilmung dazu gibt. Für mich eine der innovativsten Storys der Videospielgeschichte. Manny Calavera arbeitet beim Department of Death (“Todes-Abteilung”) und empfängt als solcher mehr schlecht als recht Seelen, die über den Jordan gegangen sind – um ihnen ein lukratives Angebot im Leben nach dem Tod anzudrehen. “Gute” Menschen erhalten ein spezielles Nummer 9-Ticket, quasi einen Express-Zug ins friedvolle Paradies, während der schäbige Rest, nun ja, der muss sich auf Ewigkeiten durch die Totenwelt quälen, um irgendwann den Ausgang zu finden.

Da Manny alles andere als ein guter Mensch war, darf er jetzt als Totenwächter für einen Hungerlohn alle Neuankömmlinge begrüßen, um ihnen den besten Deal im Totenreich zuverkaufen Wie ein Versicherungsvertreter. Eines Tages begegnet ihm ein wahrer Engel im Totenreich, Mercedes Colomar, die aus dubiosen Gründen trotz all ihrer Gutherzigkeit kein 9er-Ticket erhält. Manny ist einer Verschwörung auf der Spur …

Angelehnt an den Día de Muertos, den Tag der Toten in Mexiko, an dem traditionell aller Verstorbenen gedacht wird, spinnt Adventure-Genie Tim Schafer das letzte große Lucas Arts Adventure. In der Remastered Version mit aufgehübschter Grafik und verbesserte Steuerung darf man Mannys Abenteuer in bester Qualität erleben. Der Humor trieft nur so vor Sarkasmus und Schwärze, dass selbst Guybrush Threepwood bei Mannys Sprüchen aufgehorcht hätte. Also, auf gog.com gehen, den Download-Manager starten und den Kalender für Weihnachten planen, um irgendwie, irgendwo Zeit für’s Zocken zu finden.

Quelle: gog.com


Gamingnerd und Filmjunkie. Angefangen hat die Videospiel-Reise mit NES und Gameboy, seither der Gameswelt verfallen. Filme und Serien sind seine Passion seit er selbstständig den Fernseher bedienen konnte. Besitzt eine Affinität zu allen Technik-Innovationen und nerdigen Trends.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password