Ghostbusters: The Video Game – Remaster bestätigt

Ghostbusters: The Video Game – Remaster bestätigt

Vor einigen Tagen war es noch ein Gerücht. Jetzt ist es offiziell: Ghostbusters: The Video Game erscheint neu. Saber Interactive und Mad Dog bringen sie zum 35. Jubiläums des Films zurück.

Auf Sonys Playstation Blog gab Matt McKnight, Produzent des kommenden Remasters, die baldige Wiederveröffentlichung des 2009er Titels bekannt. Demnach handelt es sich wohl um einen Port der alten PC-Version, die damals schon technisch den Konsolen überlegen war. Grafisch sollen beide Versionen dieses Mal gleichwertig sein.

Ghostbusters: The Video Game spielt im Jahre 1991 und begleitet die Geisterjäger bei der Bekämpfung einer jüngsten Welle an übernatürlichen Phänomenen. Der Spieler übernimmt dabei die Rolle eines fünften, gänzlich stummen Geisterjägers, der als Prototypentester für die Ausrüstung engagiert wurde. Die Story stammt dabei aus der Feder von Dan Aykroyd und Harold Ramis. Beide sind im Spiel zusammen mit Bill Murray und Ernie Hudson auch zu sehen und zu hören. Es war das letzte Projekt, an dem die vier Originale zusammenarbeiteten. Ramis starb fünf Jahre nach der Erstveröffentlichung.

Angekündigt wurde Ghostbusters: The Video Game Remastered für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC, exklusiv im Epic Store.

Redakteur, Gamer und Filmliebhaber. Mag Indie-Spiele, die PS Vita und Indie-Spiele auf der PS Vita.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password