Follow
Startseite » News » gamescom News » gamescom 2015: Merchandise bekommt eigene Halle

gamescom 2015: Merchandise bekommt eigene Halle

gamescom-logo

Wer kennt sie nicht, den Plüschcreeper oder die süßen angriffslustigen Vögel von Angry Birds? Natürlich sind auch Figuren von diversen Games oft gefragt, auch, wenn diese oftmals einen stolzen Preis besitzen. Wer von solch Merchandise nicht genug bekommen kann, der sollte auf der gamescom 2015 die Halle 5.1 besuchen, denn diese ist voller Merchandise.

Diese Änderung ist seit 2015 neu. Dort findet jeder Gamer etwas, was sein Herz höher schlagen lässt. In Halle 5.1 gibt es aber nicht nur Merchandise, sondern auch erstmalig einen „Tabletop“. Hier finden Sammelkarten- und Brettspiele ihren Platz. 12.000 Quadratmeter Fläche stehen zum Verkauf von Fanartikeln zur Verfügung. Dort findet man zum Beispiel T-Shirts, Plüschtiere, Sweat Pants, Beanies, Bänder und DogTags.

Wer sich schon in Messestimmung begeben möchte, der kann auf der offiziellen Website bereits einige Artikel einkaufen. Ab dem 1. Juli könnt ihr euch dort für die Messe bestens einkleiden.

Quelle: Pressemitteilung

Written by
Junger Redakteur, Schüler und Journalist aus Leidenschaft. Seit 2013 dabei.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.