Follow
Startseite » Previews » Gaming Previews » gamescom 2015: Mayan Death Robots auf den Spuren der Würmer

gamescom 2015: Mayan Death Robots auf den Spuren der Würmer

Von Worms hat man sicher schon einmal gehört. Die rundenbasierten Strategiespiele von Team17 sind schon seit vielen Jahren Kult. Die belgischen Entwickler von Sileni Studios gehen mit Mayan Death Robots einen ähnlichen Weg, bringen aber eine entscheidende Änderung ins Spiel ein…

In Mayan Death Robots übernimmt der Spieler die Kontrolle über einen von zehn außerirdischen Kampfrobotern, die in der Zeit der Maya gelandet sind. Ziel ist es, den Energiekern seines Gegners zu zerstören und ihn damit kampfunfähig zu machen. Der Clou: Zwar ist Mayan Death Robots rundenbasiert, aber die Spieler nehmen ihre Aktionen gleichzeitig vor, was zu einigen sehr lustigen Ausgängen führen kann. Bei meinem Treffen mit Programmierer Karel Crombecq und und Art-Designer Erwin Heylen, die zusammen Sileni Studios als ganzes bilden, konnte ich den Versus-Modus und einen Kampagnenlevel anspielen, in dem sich die Roboter nicht nur gegenseitig bekämpfen müssen sondern es auch mit fanatischen Maya-Gotteskriegern zu tun bekommen, die den mächtigen Lavagott Tohil anbeten.

Gespielt wird entweder alleine gegen die KI oder zu zweit lokal gegeneinander. Die Dynamik durch die gleichzeitigen Züge war sehr gut und so stellte ich die Frage, ob man das ganze auch auf 4 Spieler ausdehnen könnte, worauf man mir sagte, dass es durchaus möglich sei und die 4 Spieler-Möglichkeit in der Zukunft noch mit mit einem 2 gegen 2-Modus nutzbar wird. Im Moment ist das Spiel noch in der Betaphase und bis zur Veröffentlichung Ende 2015 sollen noch einige Funktionen und Updates hinzugefügt werden. Und bei Erfolg könnte sich auch der ein oder andere DLC anschließen, denn die Macher haben durchaus noch Ideen für weitere Roboter und Boss-Götter im Hinterkopf.

Eine vollwertige Preview zu Mayan Death Robots folgt in den nächsten Wochen. Wir halten euch auf dem laufenden!

Written by
Redakteur, Gamer und Filmliebhaber. Mag Indie-Spiele, die PS Vita und Indie-Spiele auf der PS Vita.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.