Final Fantasy Konzert Tour kommt nach Deutschland

Final Fantasy Konzert Tour kommt nach Deutschland

Videospiel Konzerte sind schon lange keine Seltenheit mehr und immer mehr finden auch in Europa statt. Fans orchestrierter Game Soundtracks dürfen jetzt schon mal ihre Kalender rausholen, den als nächstes steht Final Fantasy auf dem Programm.

Vor 5 Jahren tourte die Final Symphony zum ersten Mal durch Deutschland und jetzt ist es wieder soweit. Das Konzert findet diesen Frühling drei mal in Deutschland und einmal in Österreich statt. Gespielt werden laut Ankündigung Stücke aus Final Fantasy VI, VII (natürlich) und X. Wie jetzt? Kein Man with the Machine Gun?

Final Symphony, das preisgekrönte Konzertprogramm mit Musik aus der FINAL FANTASY-Serie, kehrt nach fünfjähriger Abwesenheit mit Auftritten in Hamburg, Berlin und München in diesem Frühjahr nach Deutschland zurück, gefolgt von einer Österreich-Premiere in Wien. Von dem legendären FINAL FANTASY-Komponisten Nobuo Uematsu als „ein komplexes, hochentwickeltes, hervorragend arrangiertes Konzert“ beschrieben, ist Final Symphony eine musikalische Tour de Force mit einigen der beliebtesten Stücke aus FINAL FANTASY VI, VII und X. Die Tour beginnt am 2. März in Hamburg in der Laeiszhalle, dann geht es am 4. März in die renommierte Philharmonie Berlin, am 14. März in die Gasteig Philharmonie München und am 17. März weiter in das weltberühmte Wiener Konzerthaus.

Die Aufführungen in Deutschland werden vom Deutschen Filmorchester Babelsberg gemeinsam mit dem Pianisten Mischa Cheung unter der Leitung von Dirigent Eckehard Stier aufgeführt, wobei das Bratislava Symphony Orchestra in Wien übernimmt. Durch jedes Konzert führt der äußerst beliebte Moderator und Produzent des YouTube-Kanals NinotakuTV, Nino Kerl.

Ob mich ein Final Fantasy-Konzert so sehr begeistern kann wie die Symphony of the Goddess kann ich jetzt nicht sagen, aber cool klingt es schon. Tickets gibt es hier.

Quelle: Cosmocover.com

Selbserklärter König der Nerds, Herausforderer bitte hinten anstellen. Ich bin der mit den Nunchakus und dem im Wind flatternden Bandana.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password