SATURN - Soo! muss Technik

 

FFVII-Remake: Mögliche Rückkehr des legendären Komponisten

FFVII-Remake: Mögliche Rückkehr des legendären Komponisten

Der Produzent des Final Fantasy VII-Remakes hat in einem Interview angedeutet, dass der Komponist des Originals zum Franchise zurückkehren könnte.

Das Interview mit Yoshinori Kitase, einem der Hauptverantwortlichen für das Remake von Final Fantasy VII, war in einem Artikel eines japanischen Magazins zu lesen, im Rahmen des Final Fantasy VII: Brasso de Bravo Musikevents. Der User aibo hat auf Twitter den relevanten Part dazu gepostet:

Die Fansite TheLifestream.net hat eine grobe Übersetzung beigesteuert:

„Momentan arbeite ich an dem FFVII Remake, und obwohl Uematsu-san an verschiedenen Titeln gearbeitet hat, habe ich mit ihm seit FFX nicht mehr zusammengearbeitet. Als ich loszog, um Uematsu-san zu fragen, ob er nicht an der Musik für das Remake arbeiten wolle, hatte er sich bereits von Square Enix distanziert gehabt, um an anderen Projekten zu arbeiten, also hatte ich gedacht (oder eher befürchtet), er könnte mir die kalte Schulter zeigen. Aber weit gefehlt, denn die Kraft der Worte Final Fantasy VII…mannomann!“

Nobuo Uematsu den Großteil der Musik der Hauptreihe von Final Fantasy komponiert oder dabei geholfen, inklusive Final Fantasy VII und dem Film-Sequel Advent Children. Er verliess Square Enix 2004 und hatte bisher angedeutet, nicht beim FFVII-Remake involviert zu sein, aber Kitase lässt durchscheinen, er könnte den Komponisten überredet haben, zurückzukehren.

Bis zum Release vom Final Fantasy VII-Remake könnte es noch bis 2020 und darüber hinaus dauern. Bei der E3 nächsten Monat dürfte Square Enix während ihres Presse-Events allerdings neues dazu offenbaren. Das wäre die erste Pressekonferenz zu dem Thema seit 2015.

Quelle: pcgamesn

Space Cowboy und Teilzeit-Vampir. Immer schwer bewaffnet mit nem Controller in der einen und Kino-Ticket in der anderen Hand.
SATURN - Soo! muss Technik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password