Follow
Startseite » News » Gaming News » Far Cry 3: Patch 1.05 mit Fanwünschen

Far Cry 3: Patch 1.05 mit Fanwünschen

Far-Cry-3

Ubisoft hat gestern einen neuen Patch für Far Cry 3 veröffentlicht, welches das Spiel auf die Version 1.05 updated. Bei dem Patch wurden vor allem die Wünsche der Fans berücksichtigt und eingebunden. Es gibt nicht nur neues für den Multiplayer, sondern auch für den Multiplayer. Lest jetzt, welche Veränderungen der Patch 1.05 für Far Cry 3 mit sich bringt.

Der Patch ist ab sofort für die Xbox 360, der PlayStation 3 und dem PC verfügbar. Dieser fügt folgende Verbesserungen dem Spiel Far Cry 3 hinzu:

Einzelspielermodus

  • Außenposten zurücksetzen: Nach Eroberung aller Außenposten und Erreichen des Spielende-Erfolgs kann der Spieler die Außenposten nun im Optionsmenü unter Gameplay zurücksetzen.
  • Neuer Schwierigkeitsgrad: Es gibt nun einen vierten Schwierigkeitsgrad namens „Meister“ mit Veränderungen an der Gesundheit des Spielers und am Verhalten der KI, die das Spiel noch herausfordernder machen als in den bisherigen Schwierigkeitsgraden.

Mehrspielermodus

  • Die Map-Autoren können nun Beta-Tests starten, an denen andere Spieler über eine neue Playlist teilnehmen können. Beim Hosten eines Beta-Tests können die Map-Autoren das Beobachter-Feature verwenden, um sich das Spielgeschehen anzusehen. Neue Feedback-Tags wurden hinzugefügt und an der Kartenbewertung durch die Spieler wurden Verbesserungen vorgenommen.
  • Die Option, andere Maps desselben Autors anzuzeigen, wurde im Map-Archiv hinzugefügt.
  • Spieler werden nicht mehr wegen Untätigkeit aus benutzerdefinierten Spielen geworfen.
  • Die Funktion „Map überspringen“ für von Spielern erstellte Maps wurde verbessert.
  • Ein neues Minispiel namens The Grid wurde zur Outpost-Webseite und den Smartphone-Apps hinzugefügt.

Den Patch könnt ihr unter folgenden Link direkt herunterladen: www.ubi.com/DE/Downloads/Info.aspx?dlId=2815

Written by
Michael Bragg ist der Chefredakteur von games! Dein Gaming-Magazin. Er hat kein spezielles Genre, sondern zockt alles was er in seine Finger bekommen kann.

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.