Fabian Siegismund verlässt GameStar, High5 und IDG

grafik_fabian-599x126

Wer kennt ihn nicht? Fabian Siegismund, bekannter Redakteur der GameStar und YouTuber bei High5, verlässt das Team nun und wechselt zu ProSiebenSat1 nach Berlin. High5 hat nun auf ihren YouTube-Kanal ein Verabschiedungsvideo veröffentlicht. Michael Obermeier ist nun als Ersatz eingespannt worden.

Nach ganzen neun Jahren verlässt Fabian Siegismund das Team von High5, die Redaktion von GameStar und IDG. Trotzdem verspricht Fabian im Verabschiedungsvideo von High5, YouTube treu zu bleiben. Fabian wechselt zu ProSiebenSat1, genauer gesagt zu Studio71. Grund sei die Weiterbildung, denn er suche nach vielen neuen Herausforderungen.

Offizieller Facebook-Eintrag von Fabian Siegismund:

Ich verlasse GameStar und High5.

BAM.

Ich hab noch überlegt, wie ich das einleiten soll, aber warum lange rummachen? Der eine oder andere hat sich das vielleicht sowieso schon gedacht, denn wer nimmt denn mitten im Jahr so viel Urlaub, und warum sollte ausgerechnet ich nicht auf die GamesCom fahren? Ich hoffe, Ihr werdet mir verzeihen, dass ich damit nicht vorher an die Öffentlichkeit gehen konnte, aber so ist das nunmal im Berufsleben: Verschwiegenheitspflichten und Embargos gibt’s eben nicht nur bei Computerspiel-Berichterstattung. Sorry.

Das Ganze ist für mich natürlich ein großer Schritt: Die GameStar war neun Jahre lang mein Zuhause, High5 ist seit letztem Herbst auch mein Baby, aber gerade nach einer so langen Zeit will man sich dann doch mal weiterentwickeln, mal sehen, was es anderswo so gibt und neue Ideen in einem neuen Umfeld ausprobieren.

Deshalb wechsele ich nächste Woche zu ProSiebenSat1 nach Berlin, genauer gesagt zu Studio71. Da werde ich mir dann jede Menge neue Sachen für YouTube ausdenken. Allzu viele Details kann ich dazu noch nicht verraten, nur eins: Es wird geil. Last Man Standing 2 ist nur der Anfang.

Wenn Ihr Fragen zu meinem Wechsel habt, schreibt sie einfach in die Kommentare. Ich werde versuchen, sie bestmöglich zu beantworten.

Das Verabschiedungsvideo von High5 könnt ihr euch direkt hier anschauen:

Quelle: YouTube, Facebook

Junger Redakteur, Schüler und Journalist aus Leidenschaft. Seit 2013 dabei.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password