Follow
Startseite » News » Gaming News » Escape From Tarkov – Buch zum Spiel und ein neuer Patch am Horizont

Escape From Tarkov – Buch zum Spiel und ein neuer Patch am Horizont

Escape-from-tarkov-4db255de7d900ecdd17ae28c6521d239

Der Hardcore-Shooter Escape From Tarkov erhält demnächst einen Patch, der sich einiger Fehler annimmt und einige Neuerungen einführt. Die vorläufigen Patchnotes findet ihr bei uns in der News. Ausserdem gibt es bald feinsten Lesestoff im handlichen Buchformat.

Im offiziellen Forum von Entwickler Battlestate Games, tauchten nun vorläufige Patchnotes zum nächsten Update von EFT auf, welches das Spiel und einige Features verbessern soll. So können demnächst Türen schneller geöffnet bzw. geschlossen werden und Spieler die gerne mit dem Tomahawk spielen, müssen demnächst auf ihre Ausdauer achten. Alle Änderungen findet ihr hier fein säuberlich aufgelistet:

Hinzugefügt:

  • – Verbesserte Interaktionen mit Türen. Türen öffnen und schließen sich ab jetzt schneller.

Optimierungen:

  • – Optimierung des physikalischer Prozesses

Behoben:

  • – Fehler, der bei Veränderung des Sichtfeldes die Größe von Waffen entsprechend verändert hat behoben
  • – Das Sichtfeld von Nachtsichtgeräten bei FOV 75 wurd verbessert
  • – Fehler behoben, der verhinderte, dass das Händler-Level sofort angehoben und weitere Güter freigeschaltet wurden, sobald die Anforderungen dafür erfüllt waren
  • – Fehler behoben, der den Laser-Effekt verhindert hat, wenn der Spieler direkt in den Laser geschaut hat.
  • – Erfahrungsgewinn beim Abschließen von Quests wurde korrigiert
  • – Die verfügbaren Währungen im Stash werden nun während des Handelns korrekt angezeigt
  • – Fehler behoben, der verhinderte, dass ein Gegenstand an einer Stelle abgelegt wurde, an der bereits zuvor durch einen anderen Spieler ein Gegenstand abgelegt wurde
  • – Verschiedene visuelle Anpassungen an bestimmten Orten – Behebung verschiedener Probleme, die Probleme mit dem Spielclienten verursachten

Geändert:

  • – Das Händlermenü kann nun mit einem beliebigen Klick auf die Händlerinformationen geöffnet werden
  • – Die Fenster geöffneter Behälter können nun nicht mehr außerhalb des Bildschirmes gezogen werden
  • – Das Zuschlagen mit der Axt verbraucht jetzt Ausdauer
  • – Die T-Shirt Farbe der BEAR-Charaktere wurde geändert

Wer sich auch ausserhalb des Spiels mit den Geschehnissen rund um die belagerte Stadt befassen will und eine nette Abendlektüre sucht, der könnte bald im ersten Buch zum Spiel fündig werden. Dieses ist in Russland bereits vor einem Monat unter dem Namen Predator erschienen und stammt aus der Feder von Alexander Kontorovich. Das Buch erzählt die Geschichte eines einfachen Systemadministrators der sich der harrschen Welt von Tarkov stellte und schließlich selbst ein Teil von ihr wurde.

„Die Ereignisse im Buch lassen uns tiefer ins Spielgeschehen und dessen Atmosphäre eintauchen“ sagt Nikita Buyanov, COO von Battlestate Games. „Wir arbeiten bereits mit vielen Authoren zusammen und die (Buch-)Serie wird sehr umfangreich werden.“ Das erste der vielen Bücher die also auf uns zukommen werden, handelt von den Scavs und beleuchet damit eine von mehreren Parteien die sich in Tarkov tummeln und täglich ums Überleben kämpfen. Predator wird unter anderen auch in die deutsche Sprache übersetzt und soll im März oder im April 2018 erscheinen.

Mehr zum Spiel, findet ihr unter: www.escapefromtarkov.com

Written by
Shooter-Liebhaber, Rennspiel-Enthusiast, Gelegenheits-Streamer und Bindestrich-Fetischist :-)

Bewerte den Artikel

0 0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.